Yellowstone: Staffel fünf wird Kevin Costners letzte Paramount Network-Serie in der Schwebe sein (Bericht)

Yellowstone: Staffel fünf wird Kevin Costners letzte Paramount Network-Serie in der Schwebe sein (Bericht)

Gelbstein verliert angeblich seinen Stern. Kevin Costner wird nicht zur Paramount Network-Serie zurückkehren, wenn diese um eine sechste Staffel verlängert wird. Darüber hinaus ist die Besetzung nicht nach Montana zurückgekehrt, um die zweite Hälfte der fünften Staffel zu drehen, angeblich aufgrund von Costners Verfügbarkeit, und es gibt noch keinen geplanten Starttermin.

Diese Nachricht kommt nur wenige Tage, nachdem berichtet wurde, dass Costners 18-jährige Frau Christine Costner die Scheidung eingereicht hatte.

Luke Grimes, Kelly Reilly, Wes Bentley, Cole Hauser, Kelsey Asbille, Brecken Merrill, Forrie Smith, Denim Richards, Ian Bohen, Finn Little, Ryan Bingham, Gil Birmingham, Mo Brings Plenty, Wendy Moniz, Jen Landon und Kathryn Kelly Star in der Dramaserie, die der Familie Dutton folgt, die von Patriarch John Dutton (Costner) geführt wird. Die Serie war sehr beliebt und hat mehrere Prequel-Spin-offs inspiriert, die sich auf frühere Generationen von Duttons konzentrieren.

Vor zwei Monaten wurde berichtet, dass Costner seine Verfügbarkeit für die Dreharbeiten zu den verbleibenden Folgen der fünften Staffel reduziert hatte. Berichten zufolge sorgte dies für Frustration bei Serienschöpfer Taylor Sheridan und hat die Moral der anderen Schauspieler gedämpft. Costners Anwalt wies die Vorwürfe zurück.

ET berichtet, dass die Probleme hinter den Kulissen der Serie offensichtlicher wurden, nachdem Costner, Sheridan und andere Darsteller kürzlich bei einem PaleyFest-Panel nicht erschienen waren.

Im Februar, Puck-News Reporter Matthew Belloni, der die Geschichte über den Costner-Streit veröffentlichte, sprach über die Probleme, mit denen die Paramount Network-Serie konfrontiert ist:

“Der Weg Gelbstein ist, dass Costner für eine bestimmte Zeit zum Set kommt“, sagte Belloni. „Und er vertritt die Position, dass er für alles außerhalb seiner vertraglich verpflichteten Drehzeit extra dafür bezahlt werden sollte. Aber in Hollywood ist es eine Art ungeschriebenes Gesetz, dass man seine Show oder seinen Film promotet, wenn die Zeit dafür gekommen ist.“

„Meinen Quellen zufolge verdient Costner etwa 1,2 Millionen Dollar pro Folge Gelbstein, und das ist zusätzlich zu einem Gesamtvertrag, den er hat, der ihm zusätzliches Geld einbringt“, sagte Belloni. „Also verdient er mehr als 20 Millionen Dollar pro Staffel, wenn es 16 Folgen gibt, wie es für diese Staffel geplant ist.“

“Wenn Gelbstein für eine 6. Staffel aufgenommen wird und Costner für die 6. Staffel in der Serie ist, bekommt er 1,5 Millionen Dollar pro Folge“, sagte Belloni und zitierte Costners Vertrag und Dienstalter in der Serie.

„Gelbstein ist im Moment wirklich in der Schwebe, bis sie herausfinden können, ob Costner zurückkommt oder, was wahrscheinlicher ist, ob er aus der Show gestrichen wird. erklärte Belloni. „Sobald diese Entscheidung getroffen ist, können sie die zweite Hälfte dieser Staffel fertig schreiben, sie drehen, und sie wird wahrscheinlich im Herbst ausgestrahlt.“

Berichten zufolge ist eine aktuelle Spin-off-Serie mit Matthew McConaughey in Arbeit.

Was denken Sie? Wollen Sie mehr von sehen Gelbstein? Würdest du es ohne Kevin Costner als Star sehen?

Schauen Sie sich unsere an Statusblätter um neue TV-Serien-Abholungen, Verlängerungen und Stornierungen zu verfolgen. Sie können Listen von abgesagten Shows finden Hier.

Quelle : https://tvseriesfinale.com/tv-show/yellowstone-season-five-to-be-kevin-costners-last-paramount-network-series-in-limbo-report/

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.