Update hinter den Kulissen zu Vince McMahons Netflix-Dokumentation nach Beschwerde

Update hinter den Kulissen zu Vince McMahons Netflix-Dokumentation nach Beschwerde
Update hinter den Kulissen zu Vince McMahons Netflix-Dokumentation nach Beschwerde

Änderungen an der Netflix-Dokumentation über Vince McMahon nach Vorwürfen

Seit mehreren Jahren arbeitet Netflix an einer Dokumentation, die dem ehemaligen WWE-CEO Vince McMahon gewidmet ist. Da jedoch die jüngsten Vorwürfe gegen ihn ans Licht kommen, ist es nun ungewiss, ob die Streaming-Plattform noch plant, das Projekt zu veröffentlichen. Während des letzten „Wrestling Observer Radio“ teilte Dave Meltzer mit, was er über den Status und die Inhalte des Projekts weiß.

Netflix hatte die Dokumentationsreihe über McMahon nach anfänglichen, aber vagen Vorwürfen gegen ihn bereits im Jahr 2022 eingestellt und McMahon kehrte anschließend an die Macht zurück. Irgendwann übernahm Netflix die Produktion, aber Meltzer sagte, das „Thema“ der Serie habe sich gegenüber der ursprünglichen Idee geändert, was wahrscheinlich bedeutet, dass die Produktion mit der Einbeziehung der neuesten Anschuldigungen gegen McMahon begann.

Meltzer, der für den Dokumentarfilm interviewt wurde, sagte, die Produzenten hätten nach einigen dunkleren Teilen von McMahons Geschichte gefragt, wie zum Beispiel dem Vergewaltigungsvorwurf der ehemaligen WWE-Schiedsrichterin Rita Chatterton. Sollte der Dokumentarfilm jemals herauskommen, ist Meltzer davon überzeugt, dass auch die Geschichten von Janel Grant und Ashley Massaro darin enthalten sein sollten.

Derzeit hat Netflix keine Aussage zum Status des Projekts gemacht. Es ist jedoch bemerkenswert, dass WWE kürzlich einen Vertrag unterzeichnet hat, um „Raw“ ab Januar 2025 auf Netflix zu bringen, nur wenige Tage bevor Grants Vorwürfe aufkamen.

Quelle: www.wrestlinginc.com

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.