Treffen Sie die „Freundinnen“ 15 Jahre nach dem Serienfinale

Treffen Sie die „Freundinnen“ 15 Jahre nach dem Serienfinale

Vor anderthalb Jahrzehnten, am 11. Februar 2008, wurde aus der UPN-Serie eine CW-Serie Freundinnen verließen den Äther ohne einen angemessenen Abschied. Nach dem Autorenstreik in diesem Winter entschied sich The CW nur ​​dafür, die Produktion der Serie wieder aufzunehmen, die es erneuerte, und verschmähte es Freundinnen Fans, die die Sitcom acht Staffeln und 172 Folgen lang verfolgt hatten.

Es war ein abruptes Ende für eine TV-Show, die neue Wege für die Darstellung auf dem Bildschirm beschritten hat und zu einer Zeit kam, als so viele der erfolgreichen Komödien des kleinen Bildschirms ausschließlich weiße Besetzungen aufwiesen.

Freundinnen entsprang dem Kopf der Schöpferin Mara Brock Akil, die eine Show über Freundschaft aufstellte, die eine schwarze weibliche Perspektive in den Mittelpunkt stellte, wie sie sagte Der Hollywood-Reporter letztes Jahr. „Ich habe etwas untersucht, das ich im Raum verkauft habe, nämlich dass ich alle Geheimnisse schwarzer Frauen erzählen würde, aber mein wahres Geheimnis war, dass wir Menschen sind. Und wir hatten all diese Schichten in uns, die Geschichten verdienen und einen Ort verdienen, an dem sie erzählt werden können“, sagte Akil.

„Es war wirklich etwas Besonderes, eine Geschichte über vier schwarze Frauen zu sehen, deren Geschichten sich alle hauptsächlich umeinander drehten und nicht um den Mann, den sie verfolgten“, sagte Star Tracee Ellis Ross USA heute im Jahr 2020. „Und im Kern der Show ging es um die Beziehung zwischen diesen Frauen und darum, wie man eine Freundin ist.“

Costar Golden Brooks fügte hinzu: „Es schien sehr neuartig zu sein. Tatsächlich tun wir als farbige Frauen diese Dinge jeden Tag. Wir haben unterschiedliche Emotionen. … Und ich finde es einfach schön zu sehen, wie sich Mara entfaltet und das in die Popkultur einführt, weil man es noch nicht gesehen hat.“

Hier ist, was die Freundinnen Die Besetzung hat sich in den 15 Jahren seit dem Ende der Serie entwickelt…

Quelle : https://www.tvinsider.com/gallery/girlfriends-cast-then-now-tracee-ellis-ross/

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.