Tim Burton-Filme auf Disney+ verfügbar

Tim Burton-Filme auf Disney+ verfügbar

Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, Tim Burton-Filme anzusehen. Burton passt nicht nur perfekt zur Halloween-Saison, sondern sorgt auch mit seiner Arbeit an der Mittwochsserie für Netflix und dem kommenden Beetlejuice 2 für Aufsehen. Derzeit ist ein Großteil seiner Filmografie auf Disney+ verfügbar, dem Studio, mit dem Burton angefangen hat seine Karriere und kehrte in den 2010er Jahren zurück. Wir haben alle Filme aufgelistet, die derzeit für Disney+-Abonnenten verfügbar sind.

Frankenweenie (1984 Kurzfilm)

„Frankenweenie“ ist ein Kurzfilm von Tim Burton aus dem Jahr 1984. Die Geschichte spielt sich ab, als Victor, ein kleiner Junge, beschließt, seinen Hund Sparky wieder zum Leben zu erwecken, nachdem er ihn bei einem Autounfall verloren hat. Als Sparky jedoch als „Monster“ mit Bolzen im Nacken zurückkehrt, versetzt er Victors Nachbarn in Angst und Schrecken, die ihn als Bedrohung betrachten. Victor muss sie dann davon überzeugen, dass Sparky sein guter und treuer Freund bleibt. In dem Kurzfilm sind Schauspieler wie Roz Braverman, Rusty James, Paul Bartel und Shelley Duvall zu sehen.

Alice im Wunderland (2010)

„Alice im Wunderland“ ist ein 2010 erschienener Film unter der Regie von Tim Burton. Der Film bietet eine neue Interpretation der berühmten Geschichte, in der die 19-jährige Alice, die bereits mit der Fantasiewelt vertraut ist, ins Wunderland zurückkehrt, um ihr wahres Schicksal zu entdecken. Diese Version des Wunderlandes ist voller Freunde und bekannter Charaktere, die Sie auf ein Abenteuer jenseits Ihrer Vorstellungskraft entführen. Zur Besetzung gehören unter anderem Johnny Depp, Michael Sheen, Anne Hathaway, Helena Bonham Carter und Mia Wasikowska.

Frankenweenie (2012)

Im Jahr 2012 führte Tim Burton erneut Regie bei „Frankenweenie“, diesmal als Spielfilm. Die Geschichte bleibt dieselbe: die von Victor, der seinen Hund Sparky nach seinem Unfalltod wieder zum Leben erweckt. Victor muss mit der Panik und dem Schrecken seiner Nachbarn klarkommen, als sie entdecken, dass Sparky als „Monster“ zurückgekehrt ist. Zur Besetzung des Films gehören unter anderem Robert Capron, Catherine O’Hara, Martin Landau und Winona Ryder.

Miss Peregrine und die seltsamen Kinder

„Miss Peregrine and Peculiar Children“ ist ein Fantasyfilm aus dem Jahr 2016 unter der Regie von Tim Burton. Die Geschichte folgt Jake, während er ein Geheimnis aufdeckt, das verschiedene Realitäten und Epochen umfasst. Am Ende entdeckt er die Existenz einer geheimen Welt, in der Kinder mit außergewöhnlichen Kräften unter dem Schutz von Miss Peregrine leben. Wenn diese Welt bedroht ist, müssen Kinder zusammenkommen, um sie zu retten. Zur Besetzung des Films gehören unter anderem Eva Green, Asa Butterfield, Judi Dench und Samuel L. Jackson.

Dumbo (2019)

Im Jahr 2019 führte Tim Burton bei einer Realverfilmung des berühmten Films „Dumbo“ Regie. Die Geschichte spielt in einem Zirkus, in dem der Besitzer Max Medici Holt Farrier und seine Kinder anheuert, um sich um einen Elefanten zu kümmern, dem wegen seiner großen Ohren niemand Beachtung schenkt. Doch als sie entdecken, dass Dumbo fliegen kann, wird der Zirkus unglaublich erfolgreich. Doch die dunklen Geheimnisse von Dreamland, dem neuen Vergnügungspark von VA Vandevere, kommen wieder ans Licht. Zur Besetzung des Films gehören unter anderem Colin Farrell, Danny DeVito, Eva Green und Michael Keaton.

Quelle: popculture.com

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.