„The White Lotus“-Rückblick: Der Körper im Wasser wird enthüllt und Harper gesteht die Wahrheit

„The White Lotus“-Rückblick: Der Körper im Wasser wird enthüllt und Harper gesteht die Wahrheit



Galerie ansehen

Bildnachweis: HBO

Der Weiße Lotos Staffel 2 Finale Wesen mit Ethan immer noch besessen davon, dass Cameron und Harper möglicherweise zusammenkommen. Er bekommt das Bild nicht aus dem Kopf. Währenddessen ignoriert Cameron zunächst Daphnes Anrufe, um mit ihrem Sohn zu sprechen. Nachdem er wütend Zahnseide verwendet hat, eilt er hinaus, um die Rolle weiter zu spielen.

Albie steckt immer noch in den Flitterwochen mit Lucia. Er sagt ihr, dass er ihr helfen wird. „Vielleicht kannst du nach LA kommen“, sagt Albie zu Lucia. Während Albie Pläne schmiedet, die Lucia einschließen, weint Dominic über das, was er seiner Familie angetan hat.

Albie Lucia
Albie und Lucia in „Der weiße Lotus“. (HBO)

Tanya wacht auf und findet Quentin beim Flüstern mit ein paar seiner Bekannten. Sie fragen sie nach ihrer Nacht mit Nicolo. „Die ganze Nacht war wie ein Traum“, sagt Tanya, bevor sie sich über Portia Gedanken macht. Portia ist immer noch bei Jack und stellt fest, dass ihr Telefon fehlt. Sie muss Tanya anrufen und weiß, dass sie ihr aufgeladenes Telefon auf dem Tisch liegen gelassen hat. „Es wird alles gut“, sagt ein verschlafener Jack.

Portia weiß, dass sich etwas nicht richtig anfühlt. Jack sagt, dass sie es vielleicht in der Bar vergessen hat. Portia erzählt ihm, dass sie es letzte Nacht im Bett hatte, weil sie ihn auf Instagram gesucht und nicht gefunden habe. Jack zieht sie zurück ins Bett, während Portia sich immer mehr Sorgen macht.

Eine karmische Zahlung und eine Offenbarung

Später geht Tanya zurück in eines der Schlafzimmer und schaut sich ein letztes Mal das Cowboybild an. Quentin findet sie dort drin und sie fragt ihn danach. Quentin sagt ihr, dass der Mann auf dem Foto Steve ist. Er weiß nicht, was mit ihm passiert ist. Tanya weist darauf hin, dass der Mann „genau wie Greg“ aussieht und die „Ähnlichkeit unheimlich ist“.

Beim Frühstück bittet Albie seinen Vater um 50.000 Euro für Lucia. Dominic weigert sich, ihm zu helfen. Albie fordert seinen Vater auf, es für alles, was er getan hat, „als karmische Zahlung zu betrachten“. Dominic bietet 10.000 Euro. Albie akzeptiert nicht. Um mit seinem Vater zu verhandeln, sagt Albie Dominic, dass er ihm bei Mama aushelfen wird, wenn er alle 50.000 Euro gibt.

Theo James
Theo James als Cameron. (HBO)

Beim Frühstück zwischen Ethan, Harper und Cameron erreicht die Spannung ihren Höhepunkt. Mitten im Gespräch nennt Harper Cameron einen „Idioten“. Danach verstummen alle.

Zurück im Zimmer schnappt Ethan. „Du hast ihn gefickt. Ich weiß, was du getan hast. Du hast ihn dazu gebracht, es mir heimzuzahlen“, sagt Ethan zu Harper. Harper bestreitet, Cameron verarscht zu haben, aber Ethan glaubt ihr nicht. Ethan glaubt, dass Harper Cameron einen „Idioten“ nannte, war der Moment, in dem er es wusste. Er fragt, warum die Tür verriegelt war.

„Ich habe dir die ganze Wahrheit gesagt“, sagt Ethan. Harper schwört, dass sie nichts getan hat. Er glaubt immer noch, dass sie lügt. „Ich kann nicht weitermachen, bis Sie mir genau die Wahrheit sagen“, sagt Ethan zu Harper.

Und dann enthüllt Harper endlich, was wirklich passiert ist. Sie erklärt, dass sie Aufnahmen an der Bar gemacht haben und Cameron sagte, sie sollten nach oben gehen. Harper bemerkt, dass Cameron am Abend zuvor beim Abendessen immer wieder ihr Bein unter dem Tisch berührt hat. Als sie nach oben gingen, ließ sie ihn herein. Er verriegelte die Tür und küsste sie. Harper sagt, es dauerte zwei Sekunden. „Ich fühle mich nicht einmal zu ihm hingezogen“, sagt Harper. „Ich habe es sofort bereut.“

Harper glaubt, dass das eigentliche Problem darin besteht, dass Ethan sich überhaupt nicht zu ihr hingezogen fühlt. „Du lügst mich immer noch an“, sagt Ethan. Ethans Wut ist jetzt auf einem Allzeithoch. Er sucht nach Cameron und geht direkt ins Wasser, um ihn zu konfrontieren. Sie geraten in einen brutalen Kampf. Ein Typ beendet den Kampf, aber nicht bevor Ethan Cameron einen guten Schlag verpasst. Als Ethan weggeht, lacht Cameron nur im Wasser.

Haley Lu Richardson
Haley Lu Richardson und Leo Woodall als Portia und Jack. (HBO)

Tanya erreicht schließlich Portia

Portia ruft schließlich Tanya auf Jacks Telefon an. Tanya ist auf dem Boot zurück zum Hotel. Tanya gesteht, dass sie gesehen hat, wie Jack und Quentin in der Villa miteinander gebumst haben. „Ich habe das Gefühl, dass etwas Schlimmes passiert“, sagt eine besorgte Portia. Portia enthüllt Tanya, dass Quentin kein Geld hat und Jack ihm hilft. Tanya erzählt Portia dann von dem Foto und die Teile des Puzzles beginnen sich zusammenzufügen. Greg bestand darauf, dass sie nach Sizilien kamen. Wenn Tanya sich von Greg scheiden lässt, bekommt er nichts. Aber wenn sie stirbt, bekommt er alles.

Tanya bittet Portia, sie in Taormina zu treffen. Jack findet Portia und unterbricht ihr Gespräch mit Tanya. Sie sagt Jack, dass sie sofort nach Taormina zurück muss.

Ethan versucht nach seinem Kampf mit Cameron immer noch Dampf abzulassen. Daphne ruft ihn zu sich. Sie gibt zu, dass sie bemerkt hat, dass er nicht er selbst war. Ethan sagt Daphne, dass er glaubt, dass etwas zwischen Cameron und Harper passiert ist. Daphne schweigt einen Moment.

„Ich glaube nicht, dass du dir Sorgen machen musst“, sagt Daphne. „Du musst nicht alles wissen, um jemanden zu lieben … Ein kleines Mysterium, es ist irgendwie sexy.“ Ein bisschen Phantasie hat noch niemandem geschadet, gibt sie zu. Daphne bittet Ethan, mit ihr spazieren zu gehen. Sie gehen in einen dunklen, abgelegenen Bereich. Sie können daraus schließen, was zwischen ihnen passiert. Oder ob das überhaupt passiert ist.

Als Portia mit Jack ins Auto steigt, fragt sie, ob sie entführt wurde. Sie will nur die Wahrheit von ihm. Sie bringt zur Sprache, was Tanya ihr über ihn und Quentin erzählt hat. Jacks gesamte Stimmung ändert sich. Er betont ihr gegenüber, ihn einfach ihren Job machen zu lassen. „Wie bin ich dein Job?“ fragt Portia. Er will, dass sie aufhört, Fragen zu stellen.

Tanya lässt ihr Handy ins Meer fallen. Sie weiß, dass die „Schwulen versuchen, mich zu ermorden“. Nicolo taucht mit einer schwarzen Tasche auf einem Boot auf. Tanya geht vom Schlimmsten aus.

Tanja
Tanya und Quentin in „Der weiße Lotus“. (HBO)

Auf dem Weg zum Abendessen gibt Cameron Lucia einen Umschlag mit Bargeld. Ethan und Harper sitzen still beim Abendessen. Ethan sieht zu Harper hinüber, während sie eine Träne wegwischt. Cameron und Daphne kommen an ihren Tisch, um mit ihnen zu Abend zu essen. Cameron tut so, als wäre nichts passiert, aber er achtet darauf, Ethan anzugreifen. „Es war fantastisch, dich endlich richtig kennenzulernen“, sagt Cameron zu Harper.

Tanya tötet Quentin und die Leiche im Wasser wird enthüllt

Zurück in ihrem Zimmer fragt Harper Ethan, was mit ihnen passieren wird. Er gibt ihr endlich, worum sie gebeten hat: Zuneigung. Inmitten ihres Liebesspiels zerbrechen sie die Glasstatue.

Dominic sagt Albie, dass das Geld überwiesen wurde. Er will so tun, als wäre es nie passiert. Albie gibt zu, dass er bereits ein gutes Wort bei seiner Mutter eingelegt hat. Ein aufgeregter Albie erzählt Lucia von dem Geld und es ist klar, dass sie ihn benutzt.

Quentin verrät Tanya, dass sie mit Nicolo eine Bootsfahrt zurück zum Hotel machen wird. Sie versucht zu bremsen. Sie rennt zurück ins Boot und schnappt sich Nicolos Tasche. Sie geht hindurch und findet ein Seil, Klebeband und eine Waffe. Tanya erschießt Nicolo, Quentin und mehr. Quentin lebt, aber kaum. Sie fragt ihn, ob Greg eine Affäre hatte. Er sagt nichts.

Aubrey Plaza
Aubrey Plaza als Harper. (HBO)

Jack hält das Auto am Rand einer zufälligen Straße, um eine Zigarette zu rauchen. Er sagt Portia, dass er sie nicht zurück ins Hotel bringt. Er findet nicht, dass sie zurückgehen sollte. Der Flughafen ist gleich die Straße runter und sie muss Sizilien verlassen. Er bittet sie, nicht dumm zu sein und lässt sie mit seinem Handy zurück.

Tanya weint auf dem Boot und versucht herauszufinden, was sie als nächstes tun soll. Sie versucht, über die Reling und auf Nicolos Boot zu klettern, als sie ausrutscht. Sie schlägt mit dem Kopf am Boot auf und fällt ins Wasser. Tanya stirbt bei dem Versuch, sich selbst zu retten.

Am nächsten Morgen findet Daphne Tanya tot im Wasser. Lucia lässt Albie für immer zurück. Am Flughafen geht Portia auf Albie zu. Sie sagt, dass Tanya nicht ans Telefon geht. Albie enthüllt, dass jemand im Hotel ertrunken ist und ein Haufen Leichen auf einer Yacht gefunden wurden. Er fragt nach Jack. Sie sagt, Jack sei „geistesgestört“ gewesen. Albie gibt zu, dass er von Lucia gespielt wurde. Portia fragt Albie nach seiner Nummer. Vielleicht bekommen sie ein Happy End. Lucia und Mia leben derweil ihr bestes Leben auf Sizilien.

Klicken Sie hier, um unseren kostenlosen täglichen HollywoodLife-Newsletter zu abonnieren um die heißesten Promi-News zu erhalten.

Quelle : https://hollywoodlife.com/2022/12/11/the-white-lotus-tanya-dies-season-2-finale-recap/

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.