Taylor Swift trennt sich Berichten zufolge nach fast 7 gemeinsamen Jahren von Joe Alwyn

Taylor Swift trennt sich Berichten zufolge nach fast 7 gemeinsamen Jahren von Joe Alwyn



Galerie ansehen

Bildnachweis: Blitz Pictures/Shutterstock

Liebhaber wird nicht mehr wiederholt. Taylor SwiftDie 33-jährige hat sich Berichten zufolge von ihrem langjährigen Freund getrennt Joe Alwyn, 32, laut einem Bericht von Unterhaltung heute Abend, veröffentlicht am Samstag, den 8. April, und stellt fest, dass die Trennung laut ihrer Quelle „vor ein paar Wochen“ stattgefunden hat. Die Verkaufsstelle erfuhr auch, dass die Trennung „nicht dramatisch“ war und dass „die Beziehung gerade ihren Lauf genommen hatte. Das ist warum [Alwyn] wurde auf keiner Show gesichtet.“ HollywoodLife hat Taylors Vertreter um einen Kommentar gebeten.

Der Sänger begann Die Epochen-Tour in Glendale, Arizona, am 17. März und brachte das lang erwartete Konzert bisher nach Las Vegas und Dallas. Sie wird kommende Woche in Tampa, Florida spielen.

Taylor und Joe begannen 2016 stillschweigend miteinander auszugehen. Die gemeldeten Exen hielten ihre Beziehung ziemlich unter Verschluss und traten nur sehr selten gemeinsam in der Öffentlichkeit auf – einschließlich einer BAFTA-After-Party 2019 in London nach seinem Film Der Favorit gewann sieben Auszeichnungen. Er war auch ihr Date bei den Golden Globe Awards im Januar 2020, als sie für den Song „Beautiful Ghost“ nominiert wurde Katzen.

Taylor und Joe haben sich Berichten zufolge nach fast sieben gemeinsamen Jahren getrennt. (Blitz Pictures/Shutterstock)

Ihr langjähriger Freund war in den letzten Jahren auch die Inspiration für viele von Taylors Hits. Vor allem war die Schauspielerin die Muse für ihre Platte von 2019 Liebhaber, aber es scheint nicht so, als hätte das Paar „Papierringe“ ausgetauscht. Neben der Inspiration für viele ihrer romantischen Songs hat Joe auch einige Songs mit seiner jetzigen Frau für ihre Platten von 2020 mitgeschrieben Folklore Und immerunter dem Pseudonym William Bowery.

Trotz einer langjährigen Beziehung (und einer Reihe von Songs, die über ihre Liebe geschrieben wurden) haben Taylor und Joe ihre Beziehung größtenteils privat gehalten und selten in Interviews über ihre Liebe zueinander gesprochen. Der Gespräche mit Freunden Star hat in einem Interview mit im April 2022 darüber gesprochen, warum sie ihre Beziehung normalerweise für sich behalten Elle. „Wir leben in einer Kultur, die immer aufdringlicher wird. Je mehr du gibst und ehrlich gesagt, auch wenn du es nicht gibst, wird dir etwas genommen“, sagte er damals.

Während sie in Interviews meistens über ihre Liebe zueinander Stillschweigen bewahrten, haben der Schauspieler und der Sänger gelegentlich ein wenig über ihre Beziehungen preisgegeben und in Interviews übereinander geschwärmt, etwa als Joe Taylors Ehrendoktorwürde von der NYU als „unglaubliche Ehre“ bezeichnete. beim Sprechen mit Extra. Bei einem Gespräch über offene Beziehungen verwies er auch auf seine eigene, inzwischen vergangene Romanze mit Taylor. „Ich bin offensichtlich glücklich in einer monogamen Beziehung“, sagte er im Februar 2022.

In ähnlicher Weise hat Taylor ihre Beziehung zu Joe größtenteils privat gehalten, aber sie hat ihm ein großes Lob ausgesprochen, als sie bei den BRIT Awards 2021 den Global Icon Award gewonnen hat. Sie enthüllte auch, dass Joe ihr geholfen habe, als sie in einem Interview mit 2021 begann, offen über ihre politischen Überzeugungen zu diskutieren Eitelkeitsmesse. „Ich habe mich mit meinem Freund über Regierung, Präsidentschaft und Politik unterhalten [Joe Alwyn]die mich dabei unterstützt hat, meine Stimme zu erheben“, sagte sie.

Klicken Sie hier, um unseren kostenlosen täglichen HollywoodLife-Newsletter zu abonnieren um die heißesten Promi-News zu erhalten.

Quelle : https://hollywoodlife.com/2023/04/08/taylor-swift-splits-joe-alwyn-break-up/

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.