Tauchen Sie ein in das legendäre Leben und die Karriere von David Beckham mit der Dokumentation „Beckham“ auf Netflix

Tauchen Sie ein in das legendäre Leben und die Karriere von David Beckham mit der Dokumentation „Beckham“ auf Netflix

Englands WM-Lauf war zunichte gemacht und Beckham wurde sofort vom Helden zum Bösewicht. Doch hinter den Lichtern und dem Ruhm musste sich Beckham einem wahren Sturm des Hasses stellen. Britische Boulevardzeitungen verurteilten ihn schonungslos und seine Unterstützer beleidigten ihn ständig und hängten sein Abbild sogar an einem Seil vor einem Londoner Pub auf. In einer exklusiven Dokumentation teilt Beckham Filmmaterial aus der Zeit, als er das Ziel öffentlicher Wut war. Er erzählt von dem harten Kampf, den er geführt hat, um sich wieder aufzubauen und Widrigkeiten zu meistern. Ein bewegendes Zeugnis über einen Mann, der lernen musste, Prüfungen zu überwinden, und dessen Belastbarkeit ihm den Erfolg bescherte.

**Der Fall eines Helden**

In einer unerwarteten Wendung der Ereignisse erhielt Beckham während des Achtelfinalspiels zwischen England und Argentinien bei der Weltmeisterschaft 1998 eine rote Karte. Dieser Moment sollte einen entscheidenden Wendepunkt in der Karriere des jungen Fußballers bedeuten. Aber das ist nur der Anfang seines Albtraums. Die öffentliche Reaktion war heftig und die britische Presse ignorierte seine Niederlage nicht. In Restaurants wird auf sein Auto gespuckt, beleidigt und verächtlich angeschaut. Beckham erzählt von den schwierigen Zeiten, als sein Leben zur Hölle wurde.

**Resilienz lernen**

Trotz dieses Sturms des Hasses lässt Beckham sich nicht rächen. Er erzählt, wie er von Freunden zur Toilette begleitet werden musste, um seine Sicherheit zu gewährleisten. Sogar seine eigene Familie hat Schwierigkeiten zu verstehen, was er durchmacht. Er erklärt, dass es vor 25 Jahren nicht akzeptabel war, über psychische Probleme zu sprechen. Sein Vater hätte ihm einfach gesagt, er solle aufstehen und weitergehen. So ist er aufgewachsen und so konnte er mit diesen schwierigen Situationen umgehen. Beckham entwickelt die Fähigkeit, Hindernisse zu blockieren und voranzukommen, was ihm hilft, als Spieler und als Einzelperson voranzukommen.

**Die Unterstützung seiner Familie**

Beckham spricht auch über die Rolle, die seine Familie für seinen Erfolg gespielt hat. Sein Vater träumte immer davon, ihn für Manchester United spielen zu sehen, und dieser gemeinsame Traum wurde schließlich wahr. Begleitet von der bedingungslosen Liebe seiner Familie konnte Beckham alle Hindernisse überwinden und zahlreiche Titel innerhalb des Vereins Manchester United gewinnen. Er ist sich bewusst, dass seine Karriere ohne die Unterstützung seiner Angehörigen nicht möglich gewesen wäre.

**Das Treffen, das alles veränderte**

Beckhams Treffen mit Victoria Adams, besser bekannt als „Posh Spice“, war ein entscheidender Moment in seinem Leben. Während er sich zum aufstrebenden Talent von Manchester United entwickelte, war sie als Mitglied der Spice Girls bereits ein globaler Superstar. Ihre Beziehung blieb zunächst geheim, doch schließlich wurden sie von der Presse geoutet. Beckham erzählt humorvoll von den langen nächtlichen Telefongesprächen mit Victoria vor einem Spiel und den Stunden, die er unterwegs verbrachte, um sich für kurze, gestohlene Momente wieder mit ihr zu treffen. Ihre Liebesgeschichte wurde von den Medien auf die Probe gestellt, aber trotz der ständigen Gerüchte gelang es dem Paar, die Prüfungen zu bestehen und ihren 24. Hochzeitstag zu feiern.

**Die Explosion von „Brand Beckham“**

Beckham konnte seine Spielerkarriere in ein echtes Geschäft verwandeln. Er wurde ein erfolgreicher Unternehmer und arbeitete mit renommierten Marken wie Adidas, Armani und Breitling zusammen. Während zu dieser Zeit nur wenige Spieler solche Verträge abschlossen, konnte Beckham seinen Bekanntheitsgrad auf dem Spielfeld nutzen, um seine Aktivitäten zu diversifizieren. Er verstand schon sehr früh, dass „Brand Beckham“ es ihm ermöglichen würde, seine Karriere zu verlängern und eine Identität über den Fußball hinaus aufzubauen. Heute besitzt er seine eigene Fußballmannschaft, Inter Miami, eine echte Leistung für einen Mann, der alle seine Möglichkeiten zu nutzen wusste.

**Kein Bedauern, nur Lektionen**

Rückblickend fragt sich Beckham, ob er etwas bereut. Natürlich hätte er einige katastrophale Ereignisse wie seinen Ausschluss aus der Weltmeisterschaft 1998 gerne vermieden. Aber er hat gelernt, hinter jeder Tortur einen Sinn zu erkennen. Diese schwierigen Zeiten haben ihn als Mensch, als Spieler, als Ehemann und als Vater stärker gemacht. Ohne diese Ereignisse wäre er nicht der Mann, der er heute ist. Beckham spricht über seine Widerstandsfähigkeit und seine Fähigkeit, sich von jeder Niederlage zu erholen. Es ist diese Stärke, die seine Karriere leitete und ihm zum Aufbau seines Erfolgs verhalf.

In dieser bewegenden Dokumentation öffnet sich Beckham wie nie zuvor. Er erzählt von den Höhen und Tiefen seiner Karriere, den dunkelsten Momenten und den brillantesten Eroberungen. Eine inspirierende Geschichte eines Mannes, der Widrigkeiten in Erfolg verwandelte. Lassen Sie sich diese einmalige Gelegenheit nicht entgehen, den echten David Beckham zu entdecken.

Quelle: www.scmp.com

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.