„Stranger Things“: Warum Sie sich vielleicht vor der letzten Staffel das Bühnenstück ansehen möchten

„Stranger Things“: Warum Sie sich vielleicht vor der letzten Staffel das Bühnenstück ansehen möchten

Wissen Sie, dass Sie sich möglicherweise jeden Marvel-Film und jede Marvel-Fernsehsendung ansehen müssen, um wirklich zu verstehen, was auf dem Bildschirm passiert? Nun, es hört sich so an Fremde Dinge könnte diesen Ansatz verfolgen oder zumindest ein paar lustige Easter Eggs für diejenigen bereitstellen, die sich das kommende Bühnenstück Ende 2023 im Phoenix Theatre im Londoner West End ansehen.

„#StrangerThingsOnStage führt Sie zurück zum Anfang der Stranger Things-Geschichte – und könnte den Schlüssel zu dem enthalten, was als nächstes kommt …“, heißt es in dem Tweet auf dem offiziellen Twitter-Account der Show. Was könnte das für die letzte Staffel bedeuten? Könnte es Hinweise geben, die wir in der Serie nicht gesehen haben, oder vielleicht nur etwas, das auf Dinge in den ersten vier Staffeln anspielt, die wir im Auge behalten sollten? Sehen Sie sich das Video an, das zusammen mit der Nachricht unten geteilt wurde.

Dies ist die fünfte und letzte Staffel von Fremde Dinge wurde aufgrund des Autorenstreiks verzögert, wobei die Macher Matt und Ross Duffer im Mai auf Twitter erklärten: „Das Schreiben hört nicht auf, wenn die Dreharbeiten beginnen. Obwohl wir uns freuen, mit unserer großartigen Besetzung und Crew mit der Produktion beginnen zu können, ist dies während dieses Streiks nicht möglich. Wir hoffen, dass bald eine faire Einigung erzielt wird, damit wir alle wieder an die Arbeit gehen können. Bis dahin – aus und nach. #wgastrong.“

Das kommende Stück, Fremde Dinge: Der erste Schatten, geschrieben von Kate Trefry, geht auf Hawkins im Jahr 1959 zurück, als es „eine normale Stadt mit regelmäßigen Sorgen“ war. Das Auto des jungen Jim Hopper springt nicht an, Bob Newbys Schwester nimmt seine Radiosendung nicht ernst und Joyce Maldonado will einfach nur ihren Abschluss machen und die Stadt verlassen. Als der neue Student Henry Creel ankommt, stellt seine Familie fest, dass ein Neuanfang nicht so einfach ist … und die Schatten der Vergangenheit haben eine sehr große Reichweite“, neckt die Logline.

„Wir sind mehr als begeistert Fremde Dinge: Der erste Schatten„, sagten die Duffer-Brüder bereits bei der Ankündigung des Stücks im März. „Die Zusammenarbeit mit dem brillanten Stephen Daldry war geradezu inspirierend, und Kate Trefry hat ein Stück geschrieben, das abwechselnd überraschend, beängstigend und herzlich ist. Auf einer Reise in die Vergangenheit, die den Grundstein für die Zukunft legt, werden Sie sowohl liebenswerte neue als auch sehr bekannte Charaktere treffen Fremde Dinge. Wir möchten Ihnen unbedingt mehr über die Geschichte erzählen, werden es aber nicht tun – es macht mehr Spaß, sie selbst zu entdecken. Ich kann es kaum erwarten, euch Nerds in London zu sehen!“

Fremde Dinge Die vierte Staffel endete mit einem großen Cliffhanger, bei dem alle in Hawkins wieder vereint waren … doch „The Upside Down“ begann durchzubrechen. Wie der Streamingdienst kürzlich bekannt gab, TerminatorLinda Hamilton wird in der letzten Staffel zu sehen sein.

Quelle : https://www.tvinsider.com/1098107/stranger-things-the-first-shadow-play-clues-final-season-netflix/

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.