Rainbow Six SMOL: Tom Clancy in einer niedlichen Version neu gestaltet

Rainbow Six SMOL: Tom Clancy in einer niedlichen Version neu gestaltet

Ein neuer Rainbow Six – SMOL

Heute wurde ein neues Rainbow Six-Spiel veröffentlicht, aber es ist nicht wie jedes andere vorherige Spiel in Ubisofts langjähriger Taktik-Shooter-Reihe. Dieses neue Werk, Rainbow Six SMOL, ist ein mobiles Shooter-Spiel exklusiv für Netflix-Abonnenten mit Draufsicht, Cartoon und Roguelite.

Es wurde erstmals am 20. Februar während des Rainbow Six Siege Invitational in São Paulo, Brasilien, enthüllt. Obwohl es einige bekannte Gesichter aus Siege enthält, handelt es sich nicht um eine direkte Fortsetzung dieses Spiels, sondern eher um ein neues Spin-off, das auf der Rainbow Six-Reihe basiert.

Ein taktisches Actionspiel

Ubisoft beschreibt SMOL als einen „isometrischen Roguelite-Shooter“, der eine „winzige, lustige und skurrile“ Interpretation von Tom Clancys Rainbow Six-Universum bietet. SMOL ist für iOS und Android verfügbar und ermöglicht es Spielern, ein Team von R6-Operatoren zu steuern, während sie verschiedene Missionen auf der ganzen Welt annehmen. Jeder Operator verfügt über seine eigenen einzigartigen Waffen, Boni und Fähigkeiten.

Fesselndes Gameplay

Wie Rainbow Six Siege bietet SMOL hochgradig zerstörbare Umgebungen, die es den Spielern ermöglichen, jede Mission je nach Spielstil unterschiedlich anzugehen. Möchten Sie schwer und stark sein? Sie können dies tun und alle Mauern zerstören, die Ihnen im Weg stehen. Möchten Sie diskret sein und herumschleichen? Das können Sie auch, vorausgesetzt, Sie haben das richtige Team und die richtigen Mitarbeiter.

Eine permanente Herausforderung

Dieses Spiel ist ein Roguelite-Spiel, was bedeutet, dass Spieler nach jeder erfolgreichen Mission die verdienten XP und Credits verwenden können, um neue Upgrades und Waffen für ihre Operator freizuschalten. Wenn jedoch ein Betreiber stirbt, ist es vorbei. Sie sind für immer tot. Laut Ubisoft wird das Verlieren „nicht empfohlen“.

Verfügbar auf Netflix

Hinweise: Da es sich um ein exklusives Netflix-Spiel handelt, gibt es keine Mikrotransaktionen im Spiel (obwohl sich diese Regel eines Tages ändern kann …). Daher wird alles in SMOL durch das Gameplay freigeschaltet und verdient. Es ist schön, aber ein bisschen schade, dass es nur für Netflix-Abonnenten ist. Ich gebe lieber 15 $ aus und spiele es auf meinem PC oder meiner Konsole. Hoffentlich wird dies später eine Option.

Rainbow Six SMOL ist jetzt für Android und iOS verfügbar.

Quelle: kotaku.com

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.