‘Picard’ Final Battle, Keri Russell als Netflix’ ‘Diplomat’, Betty Gilpin kämpft gegen die KI in ‘Mrs. Davis, ‘Bailey ein Ziel bei ‘Grey’s’

‘Picard’ Final Battle, Keri Russell als Netflix’ ‘Diplomat’, Betty Gilpin kämpft gegen die KI in ‘Mrs.  Davis, ‘Bailey ein Ziel bei ‘Grey’s’

Trae Patton/Paramount+.

Star Trek: Picard

Wenn Sie jemals ein Star Trek: Die nächste Generation Fan, sagen wir einfach, Widerstand ist zwecklos, wenn Admiral Picard (Patrick Stewart) und seine tapfere Crew an Bord eines sehr vertrauten Schiffes gehen, um es mit dem furchterregendsten Feind der Föderation aufzunehmen. Im actiongeladenen Serienfinale gibt es auch jede Menge Easter Eggs und Rückrufe zu genießen, wobei die Chancen gegen unsere Helden stehen, wenn sie die letzte Hoffnung sind, die Erde und eine erschreckend assimilierte Sternenflotte zu verteidigen. Aber wird Jean-Luc gezwungen sein, seinen Sohn Jack (Ed Speleers) für das Allgemeinwohl zu opfern? Diese letzte Saison hat eine Goldgrube von bereitgestellt Trek Nostalgie, und das gilt bis in die letzten Szenen.

Keri Russell in Netflixs The Diplomat

Netflix

Der Diplomat

Die Amerikaner’ Keri Russell ist in diesem geopolitischen Thriller typisch grandios und wechselt von einer geheimen sowjetischen Spionin zu einer sachlichen, kriegserfahrenen US-Diplomatin. Sie ist Kate Wyler, die nicht erfreut ist zu erfahren, dass ihre Entsendung nach Afghanistan in einen Auftritt als Botschafterin in Großbritannien geändert wurde, das durch den mysteriösen Bombenanschlag auf einen Flugzeugträger der Royal Navy vor der Küste des Iran erschüttert wurde. Plötzlich ist sie in internationale Intrigen verwickelt und versucht, ihren charismatischen Ehemann (einen schiefen Rufus Sewell), selbst ein ehemaliger Botschafter, davon abzuhalten, die angespannte Situation zu trüben. Er sagt ihr, sie solle sich von ihrer verschwenderischen neuen Residenz aus „in das Aschenputtel-Ding stürzen“, aber sie würde sich lieber mit Spionen als mit Stylisten befassen. Die Stimmung in der ersten Staffel mit acht Folgen erinnert mich auf eine gute Art und Weise an Frau Sekretärin mit etwas mehr Biss.

Elizabeth Marvel, Jake McDorman und Betty Gilpin in „Mrs.  Davis'

Greg Gayne/Pfau

Frau Davis

Die Titelfigur ist keine sie, sondern ein Algorithmus und die Nemesis von Betty Gilpin (GLÜHEN), die die wilde Schwester Simone spielt, eine Kriegernonne, die nichts weiter will, als diese allgegenwärtige künstliche Intelligenz auszulöschen, die die Welt im Sturm erobert hat. Dieses surreale Action-/Sci-Fi-Spiel von Damon Lindelof (Verloren, Wächter) Und Tara Fernández (Die Urknalltheorie) spielt Jake McDorman als Simones Ex, die ebenfalls Teil des Widerstands ist. Was das alles mit der Suche nach dem mystischen Heiligen Gral zu tun hat, bleibt abzuwarten. Wenn nicht ganz verstanden.

Chandra Wilson in Grey's Anatomy - Staffel 1

Greys Anatomy

Da die meisten Sendeanstalten im Wiederholungsmodus sind, ist die beste Wette das langjährige medizinische Drama mit einem weiteren wiederkehrenden Auftritt von Kate Walsh als Dr. Addison Montgomery, die mit Bailey (Chandra Wilson) sympathisiert, weil sie von Anti-Choice-Fanatikern belästigt wird – deren Drohungen immer persönlicher werden und sogar die Mauern des Grey Sloan Memorial infiltrieren. An anderer Stelle lässt Amelia (Caterina Scorsone) ihre Verlassenheitsprobleme an allen in Reichweite aus. Es sieht nicht gut aus.

INNEN DONNERSTAG TV:

  • Lateinamerikanische Musikpreise (19 Uhr/ET, Univision, UniMás, Galavisión): Pitbull und Lil Jon eröffnen die achte Ausgabe der Preisverleihung in der MGM Grand Garden Arena in Las Vegas. Andere Headliner sind Rubén-Klingen, Becky G (die am meisten nominierte Künstlerin des Abends) mit Peso-Pluma, Mambo Kingz und viele mehr.
  • Erin und Aaron (7:30/6:30c, Nickelodeon): Eine neue Familienkomödie mit den Stars Ava Ro Und Jens Gering als neue Stiefgeschwister mit ähnlich klingenden Namen, die sich über ihre gemeinsame Liebe zur Musik verbinden. Hey, lass uns eine Band gründen!
  • Koch der nächsten Stufe (8/7c, Fox): Die restlichen Köche können kochen, aber was ist mit der Kunst des Bratens?

IM STROM:

  • Mike Judges Beavis und Butt-Head (Streaming auf Paramount+): Eine zweite Staffel der neu aufgelegten Zeichentrickkomödie beginnt mit zwei Episoden, in denen sich die Chuckleheads an der Meditation versuchen, ein Wahllokal mit einem Stripclub verwechseln und auf Hirschjagd gehen. Im aufwendigsten Stunt, Butt-Heads Versuch, Beavis alt genug aussehen zu lassen, um Bier zu kaufen, funktioniert so gut, dass sein Kumpel in einem Seniorenheim landet.
  • Funny or Die’s High Science (Streaming auf HBO Max und Discovery+): B&B könnte diese trippige Serie (zeitlich passend für 4/20) genießen, in der WandaVision‘s Paul Bettany liefert die Stimme von „Dr. Oh“, eine hyperintelligente Roboter-Bong, die die Kiffer Matt Klinman and schickt Zack Poitras auf psychedelischen Entdeckungsreisen. Mr. Peabody wälzt sich irgendwo in seinem Zwinger.
  • Auf dem Mars abgefeuert (Streaming auf HBO Max): Luke Wilson liefert die Stimme von Jeff, dem unglücklichen Protagonisten einer durchgeknallten Zeichentrickserie über einen Grafikdesigner, dessen Auftritt auf dem Roten Planeten plötzlich beendet wird, wodurch er gestrandet ist und einen überraschenden neuen Zweck braucht.
  • Völlig, völlig in Ordnung (Streaming auf Sundance Now und AMC+): Offbeat wird dieser dunklen Komödie aus Australien nicht ganz gerecht, in der Thomasin McKenzie als rücksichtslose junge Frau die Hauptrolle spielt, die das Haus ihres Großvaters an den Klippen erbt, von dem sie die Aufgabe hat, Selbstmordgedanken daran zu hindern, zu ihrem Haus zu springen Todesfälle. Ist sie die richtige Person für den Job?

Quelle : https://www.tvinsider.com/1089808/picard-keri-russell-diplomat-betty-gilpin-mrs-davis-greys-anatomy/

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.