‘Peacemaker’-Serie ‘Waller’ mit Viola Davis Happening – Deadline

‘Peacemaker’-Serie ‘Waller’ mit Viola Davis Happening – Deadline

Alles andere als überraschend bestätigten die Co-Chairmans und CEOs von DC, James Gunn und Peter Safran, dies Waller, die Abspaltung ihrer Selbstmordkommando HBO Max-Serie Friedensstifter, war eine der ersten TV-Shows, die sie in ihrem neuen DC-Universum, Kapitel Eins, „Gods and Monsters“, ausbrüten werden.

Im Mittelpunkt der Serie steht die temperamentvolle und politische Amanda Waller (Oscar-Gewinnerin Viola Davis), eine hochrangige Beamtin und Direktorin von ARGUS. Sie gründete das Selbstmordkommando, um ein Team aus entbehrlichen Metamenschen zusammenzustellen, die für verdeckte Operationen gegen gefährliche Bedrohungen eingesetzt werden sollten. Während es das schon draußen gegeben hatte Wächter EP Christal Henry würde schreiben und ausführende Produzentin sein, gaben Gunn und Safran bekannt Doom-Patrouille Schöpfer Jeremy Carver schließt sich ihr an, um zu schreiben Waller.

VERBINDUNG: DC-Bosse „haben nicht gefeuert“ Henry Cavill; Sprechen Sie über das Schicksal von Robert Pattinson, Gal Gadot, Jason Momoa, Filmemachern und mehr im neuen Universum

„Wir verwenden die gleichen Schauspieler; Dies ist eine Fortsetzung von Friedensstifter“, sagte Gunn der Presse bei der Enthüllung seines DCU-Kapitels Eins. “Ich arbeite an Übermensch, also können wir nicht FriedensstifterStaffel 2. Wir arbeiten daran Waller zwischen.”

Während keiner der Filme geplant ist, dh der kantige Batman & Robin-Titel Die Tapferen und die Mutigendie mit R bewertet wird, könnte die TV-Serie erwachsener werden.

Das TV-Serien-Lineup für DCs Kapitel Eins, „Gods & Monsters“

Andere TV-Serien, die im Rahmen von DCU Chapter One angekündigt wurden, waren der Animationsfilm Kreaturenkommandos, geschrieben von Gunn; der Wahrer Detektiv-mögen Laternen; Paradies verlorenein reines Weibchen Game of Thrones-Typ Serie spielt auf Wonder Womans Heimatinsel Themyscira; und Booster-Gold, die einem Verlierer aus der Zukunft folgt, der in die Gegenwart zurückkehrt und vorgibt, ein Superheld zu sein.

VERBINDUNG: „The Batman II“, James Gunns „Superman: Legacy“ erhalten Veröffentlichungstermine als DC-Plan enthüllt

In Bezug auf den ehemaligen DC-TV-Architekten Greg Berlanti sagten die Co-DC-Chefs am Montag, dass sie keine Shows mit dem Warner Bros-TV-Produzenten in Entwicklung haben, der gerade einen neuen Vierjahres-Exklusivvertrag mit dem Burbank-Lot unterzeichnet hat. In Bezug auf alte DC-Shows, die weiter tuckern würden, hatten Gunn und Safran am Montag den Eindruck, dass die Berlanti-Co-Creator waren Supermann & Lois hatte zwei weitere Staffeln auf dem Buckel.

Quelle : https://deadline.com/2023/01/peacemaker-spinoff-waller-viola-davis-james-gunn-dc-universe-1235245242/

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.