Neue Zeichentrickserie „Devil May Cry“ auf Netflix veröffentlicht

Neue Zeichentrickserie „Devil May Cry“ auf Netflix veröffentlicht

Netflix enthüllte während seiner Drop 01-Präsentation am Mittwoch den Trailer zu Devil May Cry, einer neuen animierten Adaption der beliebten Actionserie von Capcom. Dieser kommende Anime wurde von Adi Shankar (Castlevania) produziert und von Alex Larsen (Yasuke) geschrieben. Er umfasst 8 Episoden unter der Regie von Studio MIR, das für frühere Werke wie The Legend of Korra, The Boondocks, Young Justice und Harley Quinn bekannt ist.

Eine Rückkehr zu den Grundlagen für Devil May Cry

Soweit wir im Trailer sehen können, wird diese neue Adaption von Devil May Cry stark von Devil May Cry 3: Dante’s Awakening aus dem Jahr 2005 inspiriert sein. Die Geschichte spielt zehn Jahre vor den Ereignissen des Originalspiels und folgt dem jungen Dante in seinem Kampf gegen eine dämonische Invasion der Erde und seiner Konfrontation mit seinem Bruder Vergil.

Eine frühere Adaption im Jahr 2007

Devil May Cry wurde bereits 2007 in eine 12-teilige Zeichentrickserie umgewandelt, die vom Madhouse-Studio (Trigun, One-Punch Man) produziert und von Shin Itagaki (Berserk 2016) inszeniert wurde. Der Anime aus dem Jahr 2007 spielt zwischen den Ereignissen des ersten „Devil May Cry“ und „Devil May Cry 2“ und beinhaltet unabhängige Geschichten über Dante, der als freiberuflicher Dämonenjäger arbeitet.

Derzeit wurde kein Veröffentlichungstermin bekannt gegeben, Devil May Cry wird jedoch exklusiv auf Netflix verfügbar sein.

Quelle: www.polygon.com

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.