Netflix enttäuscht mit „Best. Christmas. Ever!“ – schlechtester Film aller Zeiten

Netflix enttäuscht mit „Best. Christmas. Ever!“  – schlechtester Film aller Zeiten

Netflix verführt mit seinen Weihnachtsfilmen nicht

Den Zuschauerreaktionen zufolge scheint Netflix mit seinen Weihnachtsinhalten nicht den erwarteten Erfolg zu haben.

Der Film über die Feierlichkeiten zum Jahresende „Best. Weihnachten. Immer!” wurde von den Fans trotz seiner prestigeträchtigen Besetzung kritisiert.

Jason Biggs, Heather Graham, Matt Cedeño und Brandy Norwood spielen in dieser Komödie über die Feiertage die Hauptrollen.

Derzeit steht der Film auf Platz zwei der weltweiten Liste der zehn meistgesehenen Filme von Netflix-Mitgliedern.

Allerdings scheinen die Reaktionen der Zuschauer gemischt zu sein. Das Projekt hat bei Rotten Tomatoes eine Punktzahl von 33 % und die Zuschauer scheuten sich nicht, ihre Enttäuschung auszudrücken.

Trotz der negativen Reaktion der Zuschauer und der schlechten Bewertung von Rotten Tomatoes sagen einige Kritiker, dass ihnen der Weihnachtsfilm gefallen hat.

Gute Leistung trotz Kritik

Heather Graham und Brandy Norwood erhielten sowohl für ihre komödiantischen als auch für ihre dramatischen Darbietungen positive Kritiken.

Einige Kritiker hielten die Handlung des Films für „süß und sentimental“.

Trotz aller negativen Kritiken produziert Netflix weiterhin Inhalte für den Weihnachtsmarkt.

Trotz der Kontroverse erhöhte das Unternehmen seine Preise, nachdem es in diesem Jahr neun Millionen neue Abonnenten gewonnen hatte.

Die Streaming-Plattform führt diesen Anstieg auf ihren Kampf gegen die Weitergabe von Passwörtern zurück.

Quelle: nypost.com

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.