Mittwochs-Chefs bei der Landung von Christina Ricci für die Netflix-Serie: „Wir waren uns nicht sicher, ob wir es schaffen könnten“

Mittwochs-Chefs bei der Landung von Christina Ricci für die Netflix-Serie: „Wir waren uns nicht sicher, ob wir es schaffen könnten“

Mit Mittwochdas diesen Mittwoch auf Netflix debütiert, haben die Schöpfer Al Gough und Miles Millar (Kleinville) bringen ihre einzigartige Interpretation des geliebten Gothic-Charakters.

Die Geschichte folgt dem mörderischen Teenager, während er an der seltsamen Nevermore Academy eingeschrieben ist, wo sie versucht, ein übernatürliches Rätsel zu lösen, an dem ihre Eltern beteiligt sind, und einen monströsen Amoklauf zu stoppen, der die nahe gelegene Stadt verwüstet.

Jenna Ortega (Jane die Jungfrau, Schrei) führt die Neulingssaison mit acht Folgen am Mittwoch an und serviert morbide Einzeiler mit einer perfekt toten Lieferung.

„Sie hatte eine Intensität und sie hatte eine Intelligenz“, sagt Gough gegenüber TVLine über Ortegas Casting. „Sie fühlte sich wie eine alte Seele, was Mittwoch wirklich ist. Ihr Ansatz war wirklich spezifisch. Sie hat wirklich an ihrer Körperhaltung gearbeitet, sie hat wirklich daran gearbeitet, nicht zu blinzeln, sie hat wirklich daran gearbeitet, wie sie die Zeilen vortragen würde. Sie macht 95 Prozent der Show aus und wir drehen acht Monate lang in Rumänien, also ist es eine Rolle, die man wirklich ausfüllt, und ich denke, das hat sie getan.“

Die Show zeigt mehrere bekannte Gesichter, darunter Catherine Zeta-Jones als Morticia; Luis Guzmán als Gomez; und Christina Ricci, die zuvor den Mittwoch im Film von 1991 porträtierte Die Familie Addams sowie seine Fortsetzung Werte der Addams Family. Im MittwochRicci spielt Marilyn Thornhill, eine originelle Figur, die für die Show geschaffen wurde.

„Wir waren uns nicht sicher, ob wir es schaffen könnten, weil Christina drehte Gelbe Jacken und sie war schwanger“, teilt Gough mit. „Wir mussten den Zeitplan ändern, weil sie es wirklich wollte. Sie arbeitete mit Tim zusammen [Burton] an Schläfrige Höhle, und sie liebt Mittwoch und liebte die Idee des Projekts wirklich. Es war uns wirklich wichtig, dass wir das Vermächtnis dessen ehren, was zuvor passiert ist.“

Gough und Millar haben bei der WB-Serie etwas Ähnliches gemacht Kleinville, der den bahnbrechenden Live-Action-Superman Christopher Reeve dazu bringt, in Staffel 2 neben Tom Welling aufzutreten – der eine jüngere Version der Figur spielte. „Es ist eine große Sache für Zuschauer, die die Originale kennen, dieses Gefühl der Nostalgie zu haben“, Gough stellt fest, „und die Fackel an die nächste Generation weiterzugeben. Es war wirklich wichtig für uns.“

Mittwoch und Kleinville könnten als völlig unterschiedliche Projekte betrachtet werden, aber Millar bemerkte einige Parallelen zwischen ihnen. „In gewisser Weise ist es ähnlich, weil Sie ein Kapitel aus dem Leben einer Figur erzählen, das noch nie erzählt wurde, und Sie versuchen, eine Figur zu vermenschlichen, die zuvor nicht wirklich diese Behandlung erhalten hatte“, erklärt er.

Superman war „immer undurchdringlich, und er ist immer wie der Pfadfinder. Niemand macht sich Sorgen um Superman“, fügt Millar hinzu. „Ich denke, Mittwoch Addams ist genauso. Sie war immer das bissige kleine Mädchen in der Addams Family, das am Ende der Szene immer die Zinger hatte. Aber niemand machte sich jemals Sorgen um Mittwoch. Für uns war es: Wer ist diese Figur? Und noch wichtiger, wie erzählt man die Geschichte über sie? Wie schaffst du es, dass sie emotional ist, aber du willst Mittwoch auch nicht verraten? Mittwoch ist sehr genau das, was sie ist.“

Freust du dich auf Mittwoch? Was erhoffen Sie sich von der Serie?

Quelle : https://tvline.com/2022/11/22/wednesday-christina-ricci-jenna-ortega-preview-netflix/

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.