Matthew Perrys Familie möchte sein Vermächtnis mit der Stiftung Hollywood Life würdigen

Matthew Perrys Familie möchte sein Vermächtnis mit der Stiftung Hollywood Life würdigen

Die Matthew Perry Foundation: Sein Vermächtnis würdigen und Bedürftigen helfen

Matthew Perrys Familie sprach kürzlich im Vorfeld des Giving Tuesday über die Ziele der Gründung der Matthew Perry Foundation.

Ehrung des Vermächtnisses von Matthew

„Für uns als Familie ist es wichtig, Matthews Vermächtnis zu würdigen“, sagte seine Familie in einer Erklärung gegenüber PEOPLE am 27. November. „Wir sind stolz darauf, das Potenzial der Matthew Perry Foundation, Menschen zu helfen, die an dieser Krankheit leiden, mit der Welt zu teilen. »

Ein Kampf gegen die Sucht

Die „Friends“-Ikone kämpfte einen Großteil ihres Erwachsenenlebens gegen Sucht und thematisierte das Thema regelmäßig in ihren Memoiren „Friends, Lovers and the Big Terrible Thing“ aus dem Jahr 2022.

Fördern Sie die Mission der Stiftung

Matthews berühmter Schwiegervater, der Dateline-Reporter Keith Morrison, nutzte am 27. November ebenfalls Twitter, um für die Mission der Stiftung zu werben. „Das ist nicht das, was ich normalerweise mache, diese Beförderung. Aber dieses Jahr ist es anders“, schrieb er in einem ergreifenden Tweet. „Und morgen ist Giving Tuesday. Tu, was du kannst; er wäre dankbar gewesen. https://matthewperryfoundation.org. »

Matthew Perrys Vermächtnis

Der Schmerz des Verlustes

Seine Eltern, darunter Keith, seine Mutter Suzanne Langford, sein Vater John Bennett Perry und seine Stiefmutter Debbie Boyle, veröffentlichten am 29. Oktober zunächst eine Erklärung zu Matthews tragischem Tod. „Wir sind am Boden zerstört über den tragischen Verlust unseres geliebten Sohnes und Bruders“, sagten sie gegenüber PEOPLE. „Matthew hat der Welt als Schauspieler und Freund so viel Freude gebracht. Ihr alle bedeutet ihm so viel und wir wissen die enorme Liebe zu schätzen, die ihm entgegengebracht wird. »

Der Auftrag der Stiftung

Die Stiftung wurde am 3. November als „Erfüllung von Matthews anhaltendem Engagement, anderen bei der Bekämpfung der Suchtkrankheit zu helfen“, gegründet, heißt es im Leitbild auf der offiziellen Website. „Sie wird ihr Vermächtnis ehren und sich von ihren eigenen Worten und Erfahrungen leiten lassen sowie von ihrer Leidenschaft angetrieben, in so vielen Leben wie möglich einen Unterschied zu machen.“ »

Eindringliche Worte

Ein bewegendes Zitat von Matthew ist auch auf der Hauptseite der Website enthalten. „Wenn ich sterbe, möchte ich nicht, dass Freunde als Erstes erwähnt werden – ich möchte, dass die Hilfe für andere als Erstes erwähnt wird“, heißt es neben einem rührenden Schwarz-Weiß-Porträt des Schauspielers. „Und ich werde den Rest meines Lebens damit verbringen, es zu beweisen.“ Sucht ist viel zu mächtig, als dass jemand sie alleine überwinden könnte. Aber gemeinsam können wir es Tag für Tag meistern. »

Quelle: hollywoodlife.com

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.