Kiefer Sutherland erwägt 24 Wiederbelebungsszenarien und sagt, die Rettung von Jack vor den Russen sei „eine interessante Idee“.

Kiefer Sutherland erwägt 24 Wiederbelebungsszenarien und sagt, die Rettung von Jack vor den Russen sei „eine interessante Idee“.

Der ehemalige Jack Bauer vom Fernsehen, Kiefer Sutherland, sagt, dass es eine Vielzahl von Möglichkeiten gibt, die Uhr neu zu starten 24.

Eine bahnbrechende Fox-Serie, in der Episoden in Echtzeit abgespielt wurden und sich über einen 24-Stunden-Tag erstreckten, 24 debütierte im November 2001 und lief acht Staffeln in Folge, darunter a 24: Erlösung Fernsehfilm, der zwischen Tag 6 und 7 gelandet ist.

Jahre später, im Mai 2014, würde Sutherland seine Rolle als für immer abtrünniger CTU-Agent Jack Bauer wieder aufnehmen 24: Lebe einen anderen Tag. Dann, im Februar 2017, war Corey Hawkins Headliner 24: Vermächtniswas tat nicht Jack Bauer einbeziehen – der, soweit wir wissen, immer noch in Russland inhaftiert ist! – Aber tat bringt Serienveteran Carlos Bernard als ehemaligen CTU-Direktor Tony Almeida zurück.

Sutherland sagte gegenüber EW.com, dass er und Howard Gordon, einer von ihnen 24′s primäre ausführende Produzenten, „reden die ganze Zeit, und es kommt immer wieder…. Die Idee von [Jack] zurückgebracht zu werden – ich spucke nur aus – ich denke, das ist eine interessante Idee. Sie stellen eine neue Gruppe von Leuten vor, die versuchen, ihn rauszuholen [of Russia], und es lebt von diesem Punkt an weiter. Es gibt viele Möglichkeiten, dies zu tun.“

Früher… auf der ständigen Suche nach Neuem 24 Episoden

Vor mehr als drei Jahren sagte der damalige Unterhaltungschef von Fox, Michael Thorn, gegenüber TVLine, dass das Netzwerk zwei Ablegerideen verworfen habe – von denen sich eine auf a konzentriert hätte jung Jack Bauer – die sich in einem frühen Entwicklungsstadium befanden. „Wir hatten zwei Ideen für eingekreist 24 Ausgründungen und diese Ideen kommen nicht voran“, bestätigte Thorn. „Aber wir suchen ständig nach anderen Möglichkeiten, um den Titel für uns und die Fans in Resonanz zu halten.“

Dann, im September 2021, sagte Thorn: „Es gibt immer noch eine Möglichkeit, es gibt noch einige Gespräche mit den Produzenten über eine Einstellung, die wir noch hören müssen. Dort [are] einige aktive kreative Diskussionen, die stattfinden.“

Sutherland selbst sagte in dem neuen Artikel von EW.com, dass es viele Möglichkeiten gibt 24 – oder zumindest sein charakteristisches Echtzeitformat – könnte mit oder ohne ihn wiederbelebt werden.

„Es ist eine großartige Idee, einen 24-Stunden-Moment im Leben von jemandem zu nehmen, der verzweifelt ist – und das könnte ein Feuerwehrmann sein; das können so viele verschiedene Umstände sein“, schlug der Schauspieler vor. „[T]Etwas in Echtzeit zu tun ist so clever – schwierig, aber clever – dass ich es irgendwie schockierend finde, dass es sich nicht in etwas anderem und/oder Größerem manifestiert hat.“

Als nächstes ist Sutherland als Headliner zu sehen Kaninchenbaueine andere Art von schlauem Thriller, der diesen Sonntag, den 26. März, auf Paramount+ Premiere feiert.

Quelle : https://tvline.com/2023/03/20/24-revival-update-kiefer-sutherland-2023/

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.