Kanye West kritisierte die Verwendung von „Jewish Bitch“ in seinem neuen Song

Kanye West kritisierte die Verwendung von „Jewish Bitch“ in seinem neuen Song

Der Kanye-West-Skandal

Kanye West wird von einigen prominenten jüdischen Interessengruppen dafür kritisiert, dass er in seinem neuen Song „Vultures“ sagte, er könne kein Antisemit sein, weil er „eine jüdische Schlampe gefickt“ habe.

Ein Sprecher der Anti-Defamation League sagte gegenüber TMZ: „In einer Zeit, in der der Antisemitismus auf der ganzen Welt zunimmt, ist es widerlich zu sehen, wie Kanye seine Plattform erneut nutzt, um Hass gegen Juden zu verbreiten.“

Sie fügen jedoch hinzu, dass die erniedrigenden Texte angesichts der Quelle nicht überraschend seien und den Rapper als „einen reuelosen Antisemiten und eindeutig einen Frauenfeind“ kritisieren.

Reaktionen jüdischer Interessengruppen

In der Zwischenzeit äußerte Richard Hirschhaut, ein Sprecher des American Jewish Committee, einer globalen jüdischen Interessenvertretung, ähnliche Wut und sagte, dass Yes reueloser Antisemitismus zwar gut dokumentiert sei, sein jüngster Ausdruck antisemitischer Beschimpfungen jedoch „besonders erbärmlich und traurig erscheint“. ”

„Es ist unverzeihlich, die Flammen des Antisemitismus zu schüren und solchen Missbrauch gegenüber seinen Millionen Anhängern zu fördern, insbesondere in diesen angespannten und gefährlichen Zeiten für die jüdische Gemeinschaft“, fügte Richard hinzu.

Kontroverse Auftritte

Wie wir berichteten… Kanye hat die beleidigenden Texte letztes Wochenende zum ersten Mal live in einem Nachtclub in Dubai aufgeführt, zusammen mit Ty Dolla $ign und Lil Durk.

Das Lied wurde Anfang des Monats durchgesickert, als Kanye im Nahen Osten an seinem neuen Album mit Ty Dolla $ign arbeitete.

Überzeugungen ignoriert

Im Moment scheint es, als würden die Verurteilungen auf taube Ohren stoßen … Kanye gibt nicht nach.

Quelle: www.tmz.com

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.