„Jury Duty“-Star James Marsden über Ronalds „Big Reveal & Keeping Posses Comedy“.

„Jury Duty“-Star James Marsden über Ronalds „Big Reveal & Keeping Posses Comedy“.

[Warning: The below contains MAJOR spoilers for Jury Duty Season 1.]

Jurypflicht hat ein Urteil gefällt und Ronald Gladden, das gutherzige Ziel des versteckten Kameraexperiments von Amazon Freevee, reingelegt. Der ahnungslose Alltagstyp war schockiert, als er entdeckte, dass der Fall zwischen einem Geschäftsinhaber und einem ehemaligen Angestellten komplett erfunden war, zusammen mit dem Rest seiner Jurymitglieder, dem Richter, dem Gerichtsvollzieher und mehr.

Unter den eingepflanzten Jurymitgliedern war Film- und Fernsehstar James Marsden (Westwelt, Tot für mich). Unterwegs hat der Schauspieler die Geschworenen gezwungen, für den Fall beschlagnahmt zu werden, Toiletten mit künstlichen Fäkalien verstopft und sich für diesen großen Trick in die Stereotypen berühmter Persönlichkeiten gelehnt, nur um mit der Freundlichkeit von Ronald konfrontiert zu werden. Also, wie war es wirklich, als Jury für die Amazon Freevee-Serie zu dienen? Unten spricht Marsden darüber, wie er eine erhöhte Persönlichkeit annimmt und Freundlichkeit hervorhebt.

Sie sind der Grund, warum die Geschworenen beschlagnahmt werden müssen, und dann beteiligen Sie sich nicht einmal an der Beschlagnahme. Wie hat es sich angefühlt, eine antagonistische Version von sich selbst zu spielen?

James Marsden: Ich darf eine Eselsversion von mir selbst spielen. Ich meine, ein völlig selbstbezogener, egozentrischer Hollywood-Star, der denkt, dass er besser ist als alle anderen im Raum und davon ausgeht, dass jeder im Raum hören möchte, welches Projekt er als nächstes macht, und sie geben wirklich nicht auf. Aber das war für mich der Ursprung der Komödie, diese berechtigte Berühmtheit spielen zu können und alles, was dazu gehörte. Und der Kontrast dieses Charakters in der ausgleichendsten Erfahrung, die wir hier in Amerika machen. Sie dienen als Geschworene in diesem heruntergekommenen Gerichtssaal mit beschissener Beleuchtung, und Sie wissen nicht, wann Sie gehen werden. Sie haben Ihren Assistenten nicht dabei. Du hast dein Glam-Team nicht dabei. Es ist der große Equalizer. Für mich war dieses Szenario allein auf dem Papier einfach fruchtbar für eine Menge Comedy. Und je lächerlicher ich sein kann, desto mehr Spaß würde das machen.

(Bildnachweis: Amazon Freevee)

[Ronald] Ich wusste ganz klar, dass ich die Paparazzi anrief, um eine Störung zu verursachen, um mich von der Geschworenenpflicht zu befreien, aber er hat mich nie verraten, weißt du? Und Tag für Tag erweist er sich als der Held. Das ist in allen sieben oder acht Drehbüchern, die wir hatten. Wir kannten seinen Namen damals nicht, er war „Hero“, und er bewies jeden Tag, dass er ein reinherziger Mensch mit starkem Charakter ist. Das ist der Typ, den wir am Ende feiern wollten. Damit er sich nicht gedemütigt oder verlegen fühlt, wenn wir den Vorhang lüften. Wenn wir erreichten, was wir erreichen wollten, ging er auf ein Abenteuer und war der Mittelpunkt davon, aber er wird gefeiert.

Wenn es ums Filmen geht, wie bewahren Sie in all diesen Szenarien ein ernstes Gesicht? Ob es die verstopfte Toilette oder der Margaritaville-Ausflug ist?

Das einzige, was mich vom Lachen abhalten würde, war zu wissen, dass Sie riskieren, dass das Ganze geknallt wird, wenn ich es tue. Amazon dreht zweieinhalb Wochen Filmmaterial, das sie jetzt nicht verwenden können. Es erforderte eine gewisse Anpassungsfähigkeit auf dem Weg. Es gab mehrere Momente, in denen er begann, misstrauisch zu werden. Er vertraute sich uns allen an, weil er dachte, dass wir nur ganz normale alltägliche Geschworene seien, und er sagte: „Das fühlt sich einfach verrückt an. Als wäre es eine Reality-Show oder so etwas.“ Und als wir hörten, dass unsere Augen einfach so waren: „Oh Scheiße.“

Jeden Tag trafen wir uns alle eine Stunde vorher [Ronald] kam, und sobald er gegangen war, kamen wir alle zurück und sprachen darüber, was mit dem Tag passiert war. Und es gab einen Tag, an dem er misstrauisch wurde, und so sagte Jake, der Direktor, am nächsten Tag: „Machen Sie sich bereit für einen langweiligen Tag vor Gericht. Wir pushen keinen der geschriebenen Comedy-Beats. Wir werden nur fünf Stunden lang zwei Anwälten zuhören, die vor Gericht dröhnen.“

Ronald Gladden und James Marsden

(Bildnachweis: Ronald Gladden über Instagram)

Wie war der Proben- und Vorbereitungsprozess für die Show?

Ich habe vielleicht drei oder vier Tage geprobt, bevor wir angefangen haben. Und ich fühlte mich sehr schlecht vorbereitet, weil die anderen Schauspieler und die Impro-Leute noch eine Woche vor mir geprobt hatten, aber ich hatte einen Job, der erst ein paar Tage vor Drehbeginn beendet war. Ich musste also sehr schnell aufholen, und sie waren so hilfreich, um mich auf den neuesten Stand zu bringen. Aber wenn ich es noch einmal machen könnte, würde ich noch ein paar Wochen proben, um wirklich vorbereitet zu sein. Aber Tatsache ist, sobald er reinkommt, ist er der Joker. Du weißt nicht, was ihn zum Lachen bringen wird. Wenn er überhaupt weiß, wer zum Teufel ich bin. Ich denke, das ist für mich der ansprechende Teil davon, dass es eine Art Live-Theater war. Du bekommst einen Take, und du musst schnell auf Zack sein und mit dem Strom schwimmen.

Ronald erkannte Sie immerhin von der X-Men Filme. Als du deine Projekte im Wartezimmer aufgelistet hast, hast du richtig Gas gegeben Sonic the Hedgehog Agenda. Warum?

Als ich neben ihm im Wartezimmer sitze, denke ich nur, als Schauspieler, der diese Figur von mir selbst spielt, wie erziehe ich mich, weil ich das Gefühl habe, jemandem ein Geschenk zu machen, als diese Figur? Und buchstäblich saß dort ein anderer Hintergrundspieler, der eine Socke hatte, auf der ein Wort stand, das wie Sonic aussah. So kam es dazu. So entschied ich mich zu pushen Schall. Ich dachte, es könnte etwas sein, das er erkennen würde, weil es etwas neueres war.

Schließlich ging Ronald nach Hause und sah zu Schall und Ihre anderen Filme. Wie hat sich das angefühlt?

Oh, es war so süß. Es war Comedy-Gold, als ich es erwähnte, und er sagte: „Oh, ich habe diesen Film nicht gesehen, weil ich gehört habe, dass er wirklich schlecht war.“ Das ist der Fleischbällchen direkt über dem Teller, um die Komödie an so viele verschiedene Orte zu bringen. Ich könnte einfach dasitzen und mich darüber aufregen, dass er dachte, es sei ein schlechter Film. Es wäre schwieriger oder weniger lustig gewesen, wenn er gesagt hätte: „Oh, ich liebe diesen Film.“

Aber dann, am nächsten Tag, kommt er herein, Schwanz zwischen den Beinen: „Ich habe den Film gesehen, und er war wirklich großartig. Ich kann nicht glauben, dass ich nicht wusste, dass du dabei bist.“ Er ist so ein süßer Kerl, so ein freundlicher Mensch. Viele Leute in der gleichen Situation könnten von einigen der verrückten Possen, die wir als Besetzung anstellen, abgeschreckt worden sein und in die andere Richtung geschaut haben. Und er hat einfach alle und ihre seltsamen Eigenschaften willkommen geheißen. Er umarmte sie, was ihn am Ende noch sympathischer machte, wenn wir ihn auf unsere Schultern hieven und das feiern [with] ihn.

JurypflichtJetzt streamen, Amazon Freevee

Quelle : https://www.tvinsider.com/1090173/jury-duty-finale-james-marsden-ronald-gladden-amazon-freevee/

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.