„Jurassic Park“: Rückblick auf das Film-Franchise 30 Jahre später

„Jurassic Park“: Rückblick auf das Film-Franchise 30 Jahre später

Im Juni sind es 30 Jahre her Jurassic Park brüllte in die Kinos. Das Monster-Franchise umfasst mittlerweile sechs Filme: 1993 JP1997er Jahre Die verlorene Weltund 2001 Jurassic Park III – alle verfolgen den Paläontologen Alan Grant (Sam Neill), die Paläobotanikerin Ellie Sattler (Laura Dern) und den „Chaotiker“ Ian Malcolm (Jeff Goldblum) – und die Neustart-Trilogie 2015–22 von Jurawelt, Gefallenes KönigreichUnd Herrschaftangeführt von Raptor-Trainer Owen Grady (Chris Pratt) und Parkmanagerin Claire Dearing (Bryce Dallas Howard).

(Quelle: John Wilson / © Universal Pictures / mit freundlicher Genehmigung der Everett Collection)

Welches ist das unbezähmbare Beste? Herrschaft sollte an oberster Stelle stehen, da es die Stars beider Epochen vereinte.

Leider erwiesen sich das lächerliche Drehbuch und die dürftige Interaktion zwischen den beiden Darstellern als das Schlimmste, was Dinosauriern seit dem Einschlag dieses Meteors auf der Erde passieren konnte.

Es ist klar, dass der Klassiker der Champion bleibt (obwohl Welt ist eine knappe Sekunde). Es bescherte uns einen wirklich furchterregenden T. Rex und bewies durch bahnbrechende Effekte, dass das Leben einen Weg findet.

Dies ist ein Auszug aus der Juni-Ausgabe von TV Insider. Für eine ausführlichere, berichtete Berichterstattung über Streaming-Sendungen der Herausgeber des TV Guide Magazine holen Sie sich die Ausgabe, die derzeit am Kiosk erhältlich ist, oder kaufen Sie sie hier online. Du kannst auch Abonnieren Sie jetzt hier das TV Insider Magazin.

Quelle : https://www.tvinsider.com/1092753/jurassic-park-30th-anniversary-franchise/

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.