James Bond: Der Produzent klärt über die Zukunft des Franchise und reagiert auf Gerüchte über eine TV-Serie.

James Bond: Der Produzent klärt über die Zukunft des Franchise und reagiert auf Gerüchte über eine TV-Serie.

Möchten Sie mehr über die Zukunft der James-Bond-Reihe erfahren? Während der letzte Film der Reihe, „Keine Zeit zu sterben“, das Ende von Daniel Craigs Ära als James Bond markiert, bleiben viele Fragen über die Fortsetzung der Abenteuer des berühmtesten Geheimagenten der Welt offen. Während die Suche nach einem Nachfolger für die Rolle des nächsten 007 noch andauert, kursieren auch Gerüchte über eine mögliche James-Bond-TV-Serie. Allerdings hat Barbara Broccoli, eine der Hauptproduzenten des Franchise, die Dinge klargestellt und es gibt schlechte Nachrichten für diejenigen, die gehofft hatten, die Heldentaten des Geheimagenten auf der kleinen Leinwand zu sehen.

Ein Schwerpunkt: Filme

Barbara Broccoli und ihr Halbbruder Albert G. Wilson erbten 1995 die Produktionsfirma Eon Productions, die für die James-Bond-Filme verantwortlich war. Broccolis Erfahrungen mit James Bond reichen jedoch viel weiter zurück, als sie in der Werbeabteilung für den Film The arbeitete „Spion, der mich liebte“. Jetzt bereiten sie und Wilson sich auf ein neues James-Bond-Kapitel vor, nachdem sie die Ära von Pierce Brosnan und Daniel Craig angeführt haben. Und laut Broccoli im Guardian gibt es auf filmischer Seite so viel zu tun, dass die Idee einer James-Bond-TV-Serie sie überhaupt nicht interessiert.

In seinen eigenen Worten: „Unsere Priorität ist es, Filme zu machen. Wenn wir mit einem James-Bond-Film beginnen, erfordert er drei oder vier Jahre lang unsere volle Aufmerksamkeit, also ist das unser Fokus. Wir machen die James-Bond-Filme für die große Leinwand und alles ist darauf ausgelegt, in diesem Format von einem Publikum auf der ganzen Welt gesehen zu werden. Wir hatten also nicht den Wunsch, Fernsehen zu machen.“

Spielshow und frühere Adaptionen

Sicherlich wird nächsten Monat eine Reality-Gameshow namens 007: Road to a Million auf Amazon Prime Video ausgestrahlt (der erste Trailer wurde am James Bond Day enthüllt), aber das ist weit entfernt von einer Serie im fiktiven Fernsehen, die sich darauf konzentriert attraktiver Spion, geschaffen von Ian Fleming. Sicherlich gab es in den 1950er-Jahren eine mehr oder weniger originalgetreue Adaption von „Casino Royale“, und vor der Veröffentlichung von „Dr. No“ im Jahr 1962 gab es Versuche, James Bond wieder ins Fernsehen zu bringen Abenteuer ist ausschließlich dem Kino vorbehalten, und Barbara Broccoli und Michael G. Wilson haben nicht die Absicht, daran etwas zu ändern.

Wie Broccoli erklärt, gibt es so viele Vorbereitungen für einen einzigen James-Bond-Film, dass es einfach keinen Sinn macht, sich mit einer fiktiven TV-Serie darüber hinaus zu verausgaben. Franchises wie Marvel, Star Wars und MonsterVerse bieten ihren Fans mittlerweile Filme und Fernsehserien an, doch James Bond wird vorerst fest in der Welt des Kinos verwurzelt bleiben. Wenn Sie also nicht die James-Bond-Bücher erkunden, müssen Sie bis Bond 26 warten, um den berühmten Spion zu finden.

Die Zukunft von James Bond

Was „Bond 26“ angeht, wurden Gerüchte, dass Christopher Nolan Regie führen würde, im September entlarvt, und es gab in letzter Zeit keine Nachrichten darüber, welche Schauspieler ernsthaft in Betracht gezogen werden könnten, wenn sie den Smoking anziehen und einen Martini „Let’s Shake“ statt „Stir““ bestellen. Während wir auf Updates zu aktuellen Projekten warten, denken Sie daran, dass fast alle James-Bond-Filme auf Amazon zum Streamen verfügbar sind.

Quelle: www.cinemablend.com

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.