Jada Pinkett Smith möchte für immer bei Will Smith bleiben

Jada Pinkett Smith möchte für immer bei Will Smith bleiben

Der Ehestand von Jada Pinkett Smith und Will Smith

Jada Pinkett Smith hat einen weiteren beunruhigenden Einblick in den Zustand ihrer Ehe mit Will Smith gegeben. Die Set it Off-Schauspielerin überraschte die Fans letzten Monat, als sie verriet, dass sie und Will zum Zeitpunkt der Oscar-Verleihung 2022 bereits sechs Jahre lang getrennt waren. Bemerkenswert ist, dass Will während der mit Stars besetzten Zeremonie Chris Rock eine Ohrfeige verpasste, nachdem der Komiker einen Witz darüber gemacht hatte Jadas Kosten.

Obwohl das Paar seit 2016 getrennt ist, unterstützt es sich seit 1997 weiterhin in der Öffentlichkeit und bringt seine anhaltende Wertschätzung füreinander zum Ausdruck.

Die Offenbarungen von Jada Pinkett Smith

Während der Dienstagsausgabe (28. November) der Drew Barrymore Show teilte Jada, 52, zusätzliche Informationen über ihre Ehe mit Will, 55. Als Moderatorin Drew Barrymore ein Exemplar von Jadas jüngsten Memoiren „Worthy“ in der Hand hielt, deutete sie an, dass das Buch ein Beispiel sei der beiden Wesen, die als getrennte Einheiten hervorstechen.

„Können Sie mich von dem Mann trennen, denn Sie sind die Frau, die ich kennengelernt habe“, begann Barrymore im Video. „Ich habe das Gefühl, dass sich Ihr und sein Schatten in diesem Buch getrennt haben, ob sie nun für immer zusammen bleiben oder nicht. Sieht es so aus, als würdet ihr zusammenbleiben?“ Sie fügte hinzu, worauf Jada antwortete: „Wir bleiben für immer zusammen. Ich habe es versucht – wir haben es versucht.“

Öffentliche Reaktionen

Seit Jada sich über ihre Trennung von Will geäußert hat, sind einige Beobachter verwirrt über den Status ihrer Beziehung. Bei Jadas Buchvorstellung in Baltimore im Oktober sagte Will, er werde seine Frau für den Rest ihres Lebens unterstützen. Dann sprach Jada bei einer öffentlichen Veranstaltung im Londoner Southbank Centre über die Berichte über ihre Ehe und darüber, wie die Leute „meine Kommunikation“ zu diesem Thema falsch interpretierten.

„Trotz all dieser Verrücktheit interpretieren die Leute meine Kommunikation über meine Beziehung zu Will falsch. Eine der größten Lektionen, die ich je hatte und warum Will für mich so ein Guru ist, ist, dass ich lernen musste, ihn bedingungslos zu lieben“, so die Mädchen Trip Star erklärt. „Ich musste lernen, ihn über den Titel ‚Ehemann‘ und all die damit verbundenen Erwartungen und Romantik hinaus zu lieben und ihn so zu lieben, wie er ist – mit all dem. Mit seinem hellen Licht und seinem Schatten, und ich liebe es genau dort. Er ist nicht nur auf die Erde gekommen, um mein Ehemann zu sein.“

Quelle: www.aol.com

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.