Ginny & Georgia EPs sprechen über die überraschende Verabredung von Staffel 2 und [Spoiler]’s Reaktion: “Alles wird auf eine Weise zurückkommen, die Sie nicht erwartet haben”

Ginny & Georgia EPs sprechen über die überraschende Verabredung von Staffel 2 und [Spoiler]’s Reaktion: “Alles wird auf eine Weise zurückkommen, die Sie nicht erwartet haben”

Warnung: Das Folgende enthält Spoiler von Ginny & Georgia Staffel 2. Fortfahren auf eigene Gefahr!

An romantischen Verstrickungen mangelt es nicht Ginny & Georgia‘s zweite Staffel, und das unerwartetste von allen betrifft nicht einmal die Hauptdarstellerinnen der Netflix-Serie. Stattdessen sind es Joe, der Besitzer der Blue Farm, und seine Frau/Mutter Cynthia, die in Staffel 2 den Titel der überraschendsten Paarung erhalten.

Die beiden kamen sich näher, als Cynthia – die mit Isolation und Trauer im Zusammenhang mit ihrem sterbenden Ehemann zu kämpfen hatte – anfing, Blue Farm zu besuchen und bei Joe ein freundliches Ohr fand. Der Cafébesitzer arbeitete an seinem eigenen emotionalen Aufruhr, auch bekannt als seine Gefühle für die verlobte Georgia. Die beiden einsamen Herzen fanden schließlich Trost ineinander, was zu einer leidenschaftlichen Nacht in Blue Farm führte, bevor sie sich schließlich entschlossen, nur Freunde zu sein.

„Ich liebe es, dass es nicht funktioniert. Ich finde es toll, dass es so klar ist, dass diese Beziehung nicht funktionieren sollte und nicht funktionieren wird“, sagt die Schöpferin und ausführende Produzentin Sarah Lampert gegenüber TVLine. „Beide brauchen einander in diesem Moment, und das zeigt, dass es manchmal in Ordnung ist, wenn Beziehungen kein Endspiel sind. Dies waren zwei Charaktere an einem dunklen Ort, und sie fanden einander und etwas Wunderbares geschah. Sie gaben einander eine Stütze, eine Freundschaft, eine Rettungsleine. Sie verbanden sich und dann endete es nicht dramatisch. Es endete schön. Wenn Sie ein bestimmtes Alter erreicht haben, haben Sie solche Beziehungen in Ihrem Leben, in denen es kein Endspiel ist, aber sie haben dennoch etwas Schönes in Ihr Leben gebracht, und es ist eine Beziehung, die Sie schätzen. Wir wollten die Nuancen davon zeigen.“

Die unerwartete Paarung entstand auch aus der Notwendigkeit, Joes Privatleben zu konkretisieren, während er versucht, sich von Georgia zu distanzieren, erklärt Showrunnerin/Executive Producer Debra J. Fisher. „Sarah und ich waren in Staffel 1 in unserem Büro … und wir haben darüber gesprochen, wie wir Joe da rausholen müssen, er muss sich verabreden“, teilt Fisher mit. Und das führte zu „den letzten zwei Menschen auf der Erde, von denen Sie erwarten, dass sie zusammen sind [to] eine Verbindung schaffen, und es war einfach so schön und so ein Moment.“

Georgia war schockiert und erstaunt, als sie herausfand, dass ihr Kumpel Joe und ihre Feindin Cynthia eine Affäre hatten. Aber die Enthüllung reichte nicht aus, um Georgia dazu zu bringen, ihre eigenen Gefühle für Joe zuzugeben, der Georgia schließlich mit der Sonnenbrille konfrontierte, die sein Teenager-Ich ihr geschenkt hatte. Als Joe sie darauf drückte, was sie für ihn empfindet, sprach Georgia schräg um die Wahrheit herum.

„Diese Szene in Folge 9 ist eine meiner absoluten Lieblingsszenen der gesamten Staffel“, schwärmt Lampert. „[Raymond Ablack and Brianne Howey] nahmen diese Szene so ernst, weil sie wussten, dass diese Szene so wichtig war. Ich liebe diese Szene, weil sie mehr ungesagt als gesagt lässt, aber so viel kommuniziert wird, und das ist eine Hommage an die Schauspielerei und den gesamten bisherigen Höhepunkt ihrer Beziehung.“

Aber wie Georgia selbst zu Ginny sagt, Liebe ist nicht genug. „Glaube ich, dass Georgia Joe als romantisches Interesse in Staffel 2 ansieht? Nein, habe ich nicht“, gibt Lampert zu. „Ich denke, dass sie sich auf ihre Hochzeit mit dem Bürgermeister konzentriert. Aber denke ich, dass sie Joe als sicheren Ort für sie ansieht? Ja, ich will.”

Ginny & Georgia Staffel 2Das entscheidende Gespräch zwischen Georgia und Joe in Episode 9 sticht auch dadurch hervor, dass es einer der wenigen denkwürdigen Momente ist, die die beiden Charaktere in der neuen Staffel teilen, was sie in größtenteils getrennten Sphären hält.

„Es gibt nicht so viele Joe/Georgia-Szenen in Staffel 2“, räumt Lampert ein. „Aber was ich an Joe in Staffel 2 liebe, ist, dass wir ein bisschen schmutziger mit ihm werden, in dem Sinne, dass wir die Schichten abziehen, wir sehen eine andere Seite von ihm“, sowohl in seiner Beziehung zu Cynthia als auch eine Rückblende, die enthüllt, dass Highschool-Joe an einem Mobber Rache genommen hat, wie es in Georgia der Fall ist. („Auch wenn sie gerade nicht richtig zueinander passen, [and] Sie ist sehr verliebt in Paul, [Georgia and Joe] sind sich viel ähnlicher, als Sie denken“, bemerkt Fisher.)

„Er versucht, sich zu verabreden. Wir sehen ihn mit einem blauen Auge von einem Hockeyspiel auftauchen. Das sind Kleinigkeiten. Wir sehen ihn nie bei den Dates, wir sehen ihn nie Hockey spielen, aber wir füllen aus, dass Joe ein ganzes Leben außerhalb von Blue Farm hat“, fährt Lampert fort. „Und er versucht, es selbst richtig zu machen, was die Festlegung von Grenzen zwischen ihm und Georgia betrifft. Ich glaube nicht, dass sie die Tiefe seiner Gefühle versteht [for] sie, und will das auch nicht sehen. Sie verliert ihren Freund und ihren sicheren Ort, wenn sie wirklich anerkennt, dass da noch mehr ist und sie ihn braucht.“

Was die Zukunft für die Charaktere bereithält, sollte die Serie eine Verlängerung bekommen, „was in den Folgen 8, 9 und 10 zwischen Joe, Cynthia und Georgia passiert, spielt eine Rolle riesig Rolle in Staffel 3“, verrät Lampert und fügt hinzu, dass es nicht unbedingt romantisch ist. (Hier erinnern wir Sie daran, dass Georgia Cynthias Ehemann mit einem Kissen erstickte, um ihn und Cynthia von ihrem Elend zu erlösen, was zu ihrer Verhaftung am Ende der zweiten Staffel führte.)

„In Bezug auf die Handlung legen wir Samen, von denen Sie nicht merken werden, dass sie gelegt wurden, bis wir eine dritte Staffel bekommen“, neckt Lampert, „und wenn wir in der Lage sind, die Geschichte zu erzählen, die wir erzählen wollen, wird alles Sinn machen. Und alles wird auf eine Weise zurückkommen, die Sie nicht erwartet haben.“

Ginny & Georgia Fans, was haltet ihr von der überraschenden Verabredung von Joe und Cynthia? Was sind Ihre Hoffnungen für Joe und Georgia?

Quelle : https://tvline.com/2023/01/06/ginny-and-georgia-season-2-recap-joe-cynthia-georgia/

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.