For All Mankind Staffel 4: Große Änderungen für die Apple TV+-Serie

For All Mankind Staffel 4: Große Änderungen für die Apple TV+-Serie

For All Mankind Staffel 4: Was Sie erwartet

For All Mankind Staffel 4 soll 2023 auf Apple TV+ zurückkehren, mehr als ein Jahr nachdem das Finale der dritten Staffel im August 2022 mit einem Zeitsprung und ein bisschen Radiohead endete. Diese neue Saison wird einige bedeutende Veränderungen mit sich bringen.

Die Zuschauer werden Zeuge eines Zeitsprungs ins Jahr 2003, und das Jahr im For All Mankind-Universum wird sich sicherlich von der Realität vor zwei Jahrzehnten unterscheiden. Während in den vorherigen Staffeln das Weltraumprogramm im Mittelpunkt stand, geht es bei der Happy Valley-Mission der vierten Staffel um den Abbau wertvoller Asteroiden. Es wird Spannungen auf der Basis geben und in diesem Zeitsprung von acht Jahren hat sich viel verändert.

Eine neue Welt in Staffel 4

Mitglieder des For All Mankind-Produktionsteams haben Einzelheiten darüber mitgeteilt, was die Fans in Staffel 4 erwartet. Produktionsdesigner Seth Reed, Kostümdesignerin Esther Marquis und NASA-Technologieberater Garrett Reisman äußerten alle ihre Begeisterung über diese neue Staffel.

Reed kündigte an, dass fast 100 % der Sets neu sein werden, was aus Sicht des Produktionsdesigns ein fantastisches Erlebnis bieten wird. Neue Raumschiffe und eine gigantische Erweiterung von Happy Valley stehen auf dem Programm, mit der Suche nach ausnutzbaren Asteroiden, die auf wahren Begebenheiten basiert.

Wichtige Änderungen

Mit dem Eintritt von For All Mankind in das 21. Jahrhundert rückt die Serie näher an die Gegenwart heran und untersucht Ideen wie den Asteroidenabbau. Die Sets, Raumschiffe und Kostüme werden fast völlig neu sein und den Lauf der Zeit im Universum der Serie widerspiegeln.

Die Handlung der dritten Staffel endete mit einem Cliffhanger, in dessen Mittelpunkt Margo stand, die nach einer Explosion in die Sowjetunion überlaufen musste. Die neue Staffel verspricht, das Universum der Serie in alle Richtungen weiterzuentwickeln und zu erweitern.

Entwicklung von Charakteren und Kostümen

Das Universum von For All Mankind aus dem Jahr 2003 brachte große Veränderungen für die Charaktere mit sich, sowohl beruflich als auch persönlich. Teaser zur vierten Staffel machen deutlich, dass die Charaktere seit Staffel 3 körperlich gealtert sind und die Veränderungen in ihrem Leben noch größer sein könnten.

Kostümdesignerin Esther Marquis teilte die Begeisterung, die Charaktere zu verwandeln und neue Kostüme für Staffel 4 zu kreieren, und betonte auch, wie wichtig es sei, mit dem technischen Berater der NASA zusammenzuarbeiten, um neue Raumanzugkostüme zu entwerfen.

Glücklicherweise hat das Warten, den neuen Anzug in Aktion zu sehen, ein Ende. Staffel 4 von For All Mankind wird am Freitag, den 10. November auf Apple TV+ Premiere haben. Wenn man sich die ersten drei Staffeln und die neuen Projekte von Apple als Beispiel ansieht, ist das wöchentliche Ansehen der Episoden möglicherweise die beste Möglichkeit, die neue Staffel zu genießen.

Quelle: www.cinemablend.com

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.