Eva Longoria spricht über Konfliktgerüchte über Desperate Housewives – Hollywood Life

Eva Longoria spricht über Konfliktgerüchte über Desperate Housewives – Hollywood Life

Eva Longoria enthüllt die Wahrheit über Gerüchte über Fehden mit ihren „Desperate Housewives“-Co-Stars

Eva Longoria enthüllte kürzlich in einer Folge von Dax Shepards „Armchair Expert“-Podcast, dass Gerüchte über Streitigkeiten zwischen ihren „Desperate Housewives“-Co-Stars unbegründet waren. Die Schauspielerin betonte auch den Sexismus, der mit der Medienberichterstattung über die Show im Vergleich zu Shows mit männlichen Darstellern einhergeht.

Mediensexismus im Zeitalter der „Desperate Housewives“

Éva Longoria teilte mit, dass ihre Co-Stars Teri Hatcher, Marcia Cross und Felicity Huffman nicht überrascht waren, wie die Medien über die Show berichteten. Sie wies darauf hin, dass es damals bei Sendungen mit Frauen, insbesondere solchen über 40 Jahren, eine Doppelmoral gab.

Sie erklärte, dass die Medienberichterstattung über Gerüchte über Auseinandersetzungen zwischen Schauspielerinnen schon damals auf Geschlechterstereotypen beruhte, die für Shows mit männlicher Besetzung nicht zutrafen.

Die Auswirkungen von Gerüchten im Laufe der Zeit

Auch mehr als 10 Jahre nach dem Ende der Show gab Éva Longoria zu, dass die Leute sie immer noch nach den angeblichen Auseinandersetzungen zwischen den „Desperate Housewives“-Schauspielerinnen fragen. Trotzdem verriet sie, dass die Gerüchte sie nicht sonderlich berührten, da sie zu sehr damit beschäftigt waren, die Show zu filmen.

Die Realität hinter den Gerüchten

Éva Longoria teilte mit, dass die meisten Gerüchte sie nicht erreichten, weil sie völlig in ihre Arbeit an der Show vertieft waren. Sie wies darauf hin, dass sie trotz der Gerüchte am Set eine echte Blase bildeten und sich nicht um Klatsch und Tratsch kümmerten, egal ob positiv oder negativ.

Die Realität ist, dass sich die Besetzung von „Desperate Housewives“ auf ihre Arbeit und die Atmosphäre am Set konzentrierte und nicht auf Klatsch und Tratsch von außen.

Eva Longoria spielte in allen acht Staffeln von „Desperate Housewives“, die von 2004 bis 2012 ausgestrahlt wurde, die Hauptrolle und gewann 2006 sieben Primetime Emmy Awards und einen Golden Globe für die beste Fernsehserie – Komödie oder Musical.

Quelle: hollywoodlife.com

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.