Entdecken Sie das Programm von Apple TV Plus für 2024: Originalserien, Dokumentationen und Oscar-nominierte Filme

Entdecken Sie das Programm von Apple TV Plus für 2024: Originalserien, Dokumentationen und Oscar-nominierte Filme

Apple TV hat für 2024 eine Reihe neuer Filme, Shows und Dokumentationen angekündigt. Finden Sie in einem brandneuen, vollgepackten Trailer heraus, was Sie erwartet. Die Streaming-Plattform hat neue Titel wie den spannenden Thriller „Presumed Innocent“ mit Jake Gyllenhaal und den 60ern angekündigt Serie Palm Royale mit Kristen Wiig.

Was gibt es Neues?

Der Teaser beginnt mit einem Vorgeschmack auf die emotionale Serie „The New Look“, die am 14. Februar auf die Plattform kommt, und enthüllt die schockierende Geschichte, wie Modeikone Christian Dior und seine Kollegen durch die Schrecken des Zweiten Weltkriegs navigierten und moderne Mode auf den Markt brachten. Zwei Tage später können Sie sich die Apple-Originaldokumentation „The Dynasty: New England Patriots“ ansehen, die die 20-jährige Reise nachzeichnet, die ein erfolgreiches American-Football-Team hervorgebracht und Schlüsselspieler wie Tom Brady, Bill Belichick und Robert Kraft zu Ruhm geführt hat. Machen Sie sich dann am 21. Februar bereit für ein actiongeladenes Weltraumabenteuer mit Constellation, in dem es um eine Astronautin geht, die zur Erde zurückkehrt, nur um festzustellen, dass ihr Leben auf der Erde nicht das ist, was sie in Erinnerung hat. Das ist nicht alles, worauf sich Science-Fiction-Fans freuen müssen, denn Apple bringt im Mai mit „Dark Matter“ einen weiteren Alien-Film heraus, in dem Joel Edgerton einen Physiker spielt, der in einer alternativen Version seines Lebens entführt wird. Der Frühling dürfte für die Plattform mit dem im März veröffentlichten Verschwörungsthriller Manhunt, der die Jagd nach dem Mörder von Abraham Lincoln detailliert beschreibt, ebenso spannend werden. Im April spielt dann Colin Farrell John Sugar, einen amerikanischen Privatdetektiv, der das mysteriöse Verschwinden der Enkelin des legendären Hollywood-Produzenten Jonathan Siegel untersucht.

Kommende Veröffentlichungen

In „Presumed Innocent“, der im April erscheint, spielt Gyllenhaal den Hauptankläger Rusty Sabich, der in einen grausamen Mordfall verwickelt ist, der das Büro der Staatsanwaltschaft in Aufruhr versetzt, als einer von ihnen des Verbrechens verdächtigt wird. Auf der anderen Seite der Skala erscheint Eva Longoria, Star der Desperate Housewives, in Land of Women als New Yorkerin, die in ihr Heimatland im Norden Spaniens fliehen muss, als die finanziellen Fehler ihres Mannes die ganze Familie in Gefahr bringen.

Kommende Fortsetzungen

Neben Neuerscheinungen bietet die Plattform auch Oscar-nominierte Filme an: „Killers of the Flower Moon“ von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio und Robert De Niro sowie Ridley Scotts historische Rekonstruktion „Napoleon“ mit Joaquin Phoenix. Auch die mit Stars gespickte Serie Airbenders aus dem Zweiten Weltkrieg, die am 26. Januar uraufgeführt wurde, veröffentlicht weiterhin jede Woche neue Episoden. Und das ist noch nicht alles: Bei den Favoriten „The Reluctant Traveller“ mit Eugene Levy und „The Big Door Prize“ ist eine zweite Staffel in Arbeit, ebenso wie bei „Maya Rudolph’s Loot“, der am 3. April erscheint. Laut Apple wird die neue Staffel von „Loot“ Mollys philanthropische Reise nach ihrer Scheidung weiter verfolgen, da sie sich bereit erklärt, 87 Milliarden US-Dollar zu spenden.

Verfügbarkeit

Alle erwähnten Filme und Fernsehsendungen können nach ihrer Veröffentlichung auf Apple TV Plus gestreamt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Liste der derzeit besten TV-Sendungen auf Apple TV Plus.

Quelle: www.gamesradar.com

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.