Dokken-Film auf Netflix: Don Dokken verrät Spannendes hinter den Kulissen

Dokken-Film auf Netflix: Don Dokken verrät Spannendes hinter den Kulissen

Don Dokken enthüllt, dass ein Netflix-Film über Dokken in Arbeit ist

Don Dokken, Gründer und Frontmann von Dokken, gab Jay Scott kürzlich ein Interview für den Podcast The Hook Rocks.

Während des Interviews wurde die Sängerin nach der Genauigkeit des Netflix-Mötley-Crüe-Films „The Dirt“ gefragt, einschließlich der Frage, ob Ausschweifungen korrekt dargestellt wurden. Hier ist seine Antwort (übersetzt und leicht bearbeitet): „Nun, wissen Sie, [Nikki] Sixx war etwa 10 Minuten lang nicht am Leben. Er hat eine Überdosis Heroin genommen. Aber ich würde sagen, dass The Dirt sehr ehrlich war. Wissen Sie, sie haben nichts über Heroin und Drogen verheimlicht. Sie haben nichts versteckt. Du weisst. Also ich finde es großartig. Und interessant. Sie haben den Film The Dirt erwähnt. Und gerade dreht Netflix einen Dokken-Film aus den 80ern. Und es ist derselbe Regisseur, der The Dirt gedreht hat.

Es wird ein guter Film sein. Vor ein paar Monaten war ich dort und sie wollten mich im Whiskey filmen, wo wir angefangen haben. Und sie haben mir einfach Fragen gestellt. Und sie sagten: „Wir wollen es wissen, denn es wurde viel über den Whiskey und den Rainbow und alles, was passiert ist, geredet, und den Leuten wurde klar, dass The Doors irgendwann die Resident-Band im Whiskey waren.“ Und ich sagte nur: „Nun, ich werde versuchen, ein paar Geschichten zu finden“, wissen Sie, weil es in The Dirt und Netflix bereits über den Regenbogen erzählt wurde. Und so habe ich versucht, Dinge zu finden, die die Leute noch nicht gehört haben. Und ich sagte zum Regisseur: „Aber ich sollte wirklich nicht über diese Dinge reden, weil es ziemlich derb war.“ Ich meine, ich habe ihm eine Geschichte über den Whisky erzählt, weißt du, oben in den Umkleidekabinen gab es nur ein Badezimmer. Und wir konnten dieses verdammte Badezimmer nie betreten, als wir mit Van Halen spielten, weil David Lee Roth es zu seinem Büro für vorübergehende sexuelle Aktivitäten gemacht hatte.“

Sie können das Interview mit Don Dokken im The Hook Rocks-Podcast über Spotify oder iHeart anhören.

Quelle: sleazeroxx.com

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.