Disney veröffentlicht seine Q4-Ergebnisse: Fokus auf die Aktie von Hulu, Disney+, ESPN und ESPN Bet – Netflix (NASDAQ:NFLX), PENN Entertainment (NASDAQ:PENN), Comcast (NASDAQ:CMCSA), Walt Disney (NYSE:DIS)

Disney veröffentlicht seine Q4-Ergebnisse: Fokus auf die Aktie von Hulu, Disney+, ESPN und ESPN Bet – Netflix (NASDAQ:NFLX), PENN Entertainment (NASDAQ:PENN), Comcast (NASDAQ:CMCSA), Walt Disney (NYSE:DIS)

Der Mediengigant The Walt Disney Company (DIS) wird seine Finanzergebnisse für das vierte Quartal nach Börsenschluss am Mittwoch, dem 8. November, veröffentlichen.

Gewinnschätzungen

Analysten prognostizieren für das vierte Quartal einen Umsatz von 21,355 Milliarden US-Dollar, ein Anstieg gegenüber 20,15 Milliarden US-Dollar im Vorjahr.

Sie schätzen außerdem den Gewinn pro Aktie auf 71 Cent, gegenüber 30 Cent im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Meinungen von Analysten

Analysten haben gemischte Ansichten darüber, dass Disney vor der Veröffentlichung seiner Ergebnisse für das vierte Quartal steht.

In Bezug auf ESPN, einen der wichtigsten Vermögenswerte von Disney, glauben einige Analysten, dass das Wachstum der Abonnenten und der Werbeeinnahmen den Rückgang der Fernseheinnahmen ausgleichen könnte.

Dennoch sind andere Analysten vorsichtiger und erwarten einen weiteren Rückgang der Fernseheinnahmen.

Punkte, auf die Sie achten sollten

Investoren müssen die Streaming-Aktivitäten des Unternehmens genau überwachen. Disney hat kürzlich die Übernahme der restlichen 33 % von Hulu bekannt gegeben, wodurch das Unternehmen seine Position in der Streaming-Branche stärken kann.

Darüber hinaus werden auch die Disney+-Abonnenten eine wichtige Kennzahl sein, die es im Auge zu behalten gilt, da das Unternehmen in diesem Bereich in den vergangenen Quartalen Probleme hatte.

Einem aktuellen Bericht von Netflix zufolge hat sich die Zahl der aktiven monatlichen Nutzer ihres kostenlosen, werbefinanzierten Plans seit Mai verdreifacht. Dies könnte darauf hindeuten, dass Netflix neue Abonnenten zu einem günstigeren Preis anzieht und Benutzer dazu anregt, auf ein kostenpflichtiges Abonnement umzusteigen.

Investoren und Analysten könnten Disney fragen, ob das Unternehmen den gleichen Erfolg hat und ob es ähnliche Werbepläne hat.

Darüber hinaus werden Anleger auf die vierteljährliche Gewinnmitteilung von PENN Entertainment achten, die Informationen über ESPN Bet, eine unter Lizenz von Disney gestartete Sportwettenplattform, enthalten wird.

Schließlich könnten auch die Filmstrategie von Disney und die Auswirkungen des Hollywood-Streiks im Jahr 2024 für Investoren von Interesse sein.

Die Disney-Aktie wird bei 83,02 $ gehandelt, mit einer 52-wöchigen Handelsspanne von 78,73 $ bis 118,18 $.

Quelle: www.benzinga.com

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.