Die Pokemon-Filmreihe ist also gerade vorbei? – Der Spieler

Die Pokemon-Filmreihe ist also gerade vorbei?  – Der Spieler

Ohne Ash Ketchum könnte die heiße Phase der Pokemon-Filme vorbei sein


Inzwischen habt ihr sicher schon die Nachricht gehört, dass Ash und Pikachu den Pokemon-Anime verlassen und durch zwei neue Charaktere für die Paldea-Serie ersetzt werden. Nachdem er die World Coronation Series gewonnen hat und endlich ein wahrer Pokémon-Meister geworden ist, macht Ash weiter und macht Platz für eine neue Generation. Es ist ein bittersüßer Moment für Fans, die neben Ash aufgewachsen sind und ihn in den letzten 25 Jahren zum Sieg angefeuert haben, aber The Pokemon Company hat beschlossen, dass es an der Zeit ist, eine große Veränderung vorzunehmen. Ash bekommt Anfang nächsten Jahres einen 11-teiligen Abschied und danach wird er weg sein.


Es gab viele Retrospektiven und herzliche Abschiede von Ash, aber aus irgendeinem Grund habe ich niemanden gesehen, der erwähnt hat, dass die Filmreihe wahrscheinlich auch ein Opfer von Ashs Abgang sein wird. Obwohl ich schon lange den Verdacht hatte, dass die Filme ablaufen, scheint dies ein ziemlich klarer Hinweis darauf zu sein, dass es keine weiteren mehr geben wird – zumindest nicht mehr mit Ash.

THEGAMER-VIDEO DES TAGES

Siehe auch: Das große Entwickler-Update von Pokemon Unite ist ein Weihnachtswunder

Der erste Pokémon-Film, der am 18. Juli 1998 in den japanischen Kinos veröffentlicht wurde, und für die nächsten 22 Jahre ein neuer Spielfilm mit Ash und Pikachu, der jeden Sommer ausnahmslos veröffentlicht wird. Die Filmreihe unterschied sich von der TV-Show durch die Verwendung hochwertigerer Animationen und Handlungsstränge mit höheren Einsätzen. Obwohl jeder Film in die Kontinuität der aktuellen Anime-Staffel passte, zeigten sie alle legendäre Pokémon-Begegnungen, die in der TV-Serie selten, wenn überhaupt, anerkannt wurden. Dennoch ist die Filmreihe dafür bekannt, einige der besten Geschichten von Ash zu erzählen.

ash stirbt victini weiß schwarz pokemon anime ketchum todesfilm

Der 23. Pokemon-Film, Secrets of the Jungle, verpasste sein Erscheinungsdatum im Sommer aufgrund von Verzögerungen im Zusammenhang mit Pandemien. Es wurde schließlich am 25. Dezember 2020 in Japan uraufgeführt, bevor es später am 8. Oktober 2021 eine weltweite Netflix-Veröffentlichung erhielt. Mit der Veröffentlichung des vorherigen Films im Sommer 2019 war dies die längste Lücke zwischen Pokemon-Filmen seit 23 Jahren. Seit Secrets of the Jungle hat es keinen weiteren Pokémon-Film mehr gegeben, und jetzt scheint es, als würde es nie einen geben.

Gerüchte deuten darauf hin, dass OLM, die Produktionsfirma hinter der Pokemon-TV- und -Filmreihe, seit Beginn der Pandemie Schwierigkeiten hat, mitzuhalten, daher ist es nicht verwunderlich, dass zwischen den Filmen eine längere Lücke als gewöhnlich besteht. Überraschend ist, dass die Serie nur drei Filme in einem erfolgreichen Neustart umfasst, der die Kontinuität der TV-Serie aufgab und Ash und Pikachu in ein neues, eigenständiges Abenteuer startete. In I Choose You! von 2017 erhielt Ash eine neue Entstehungsgeschichte und eine reifere Persönlichkeit. Diese Handlung setzte sich 2018 in The Power of Us und 2020 in Secrets of the Jungle fort, zwei der besten Pokémon-Filme aller Zeiten. Es scheint seltsam, diese Version von Ash aufzugeben, wenn es sich anfühlt, als würde seine Geschichte gerade erst beginnen.

Pokémon Geheimnisse des Dschungels
über The Pokemon Company

Es besteht die Möglichkeit, dass die Filmreihe in einer separaten Kontinuität fortgesetzt wird, aber es scheint unwahrscheinlich. Seit dem letzten Film sind bereits mehr als zwei Jahre vergangen, und das Marketing für Ashs letzten TV-Bogen lässt die Dinge ziemlich endgültig klingen. Vielleicht werden die neuen Helden mit Ash weitermachen, der in den Filmen aufgehört hat, oder vielleicht wird die Serie ganz leise enden. Ich für meinen Teil würde gerne sehen, wie Ashs Reise in neuen Filmen fortgesetzt wird, aber an diesem Punkt wird es nur die Zeit zeigen.

Weiter: Warum gibt es kein Weihnachts-Pokémon?

Quelle : https://www.thegamer.com/pokemon-film-series-over-ash-ketchum/

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.