Die lang erwartete Rückkehr des beliebten WB-Fernsehdramas mit der Originalbesetzung, 20 Jahre später, trotz vieler Kontroversen – aber mit einer überraschenden Wendung.

Die lang erwartete Rückkehr des beliebten WB-Fernsehdramas mit der Originalbesetzung, 20 Jahre später, trotz vieler Kontroversen – aber mit einer überraschenden Wendung.

Ein kultiges WB-Drama, das nach zwei Jahrzehnten mit seiner Originalbesetzung zurückkehrt

Einleitung: Bereiten Sie sich darauf vor, in berauschende Nostalgie einzutauchen, wenn die beliebte WB-Dramaserie „Buffy – Im Bann der Dämonen“ nach zwei Jahrzehnten Abwesenheit zurückkehrt. Fans haben die Möglichkeit, das fesselnde Universum der Kultserie noch einmal zu erleben, allerdings mit einem kleinen Hauch von Neuheit.

Eine Rückkehr mit einem Hauch von Originalität

Die Kabel-Fantasy-Serie, die von 1997 bis 2003 auf The WB ausgestrahlt wurde, ist zu einem Klassiker des Genres geworden. Darin waren Sarah Michelle Gellar, Alyson Hannigan, Nicholas Brendon, Seth Green, Anthony Head, David Boreanaz, Michelle Trachtenberg und viele andere wiederkehrende Darsteller zu sehen. Jetzt kehren einige der Originaldarsteller, darunter James Marsters, Charisma Carpenter, Anthony, Juliet Landau, Emma Caulfield Ford, Amber Benson, James Charles Leary und Danny Strong, für eine Audioserie zurück.

Spikes Rückkehr als Held

Laut Entertainment Weekly wird die Audioserie mit dem Titel „Slayers: A Buffyverse Story“ James Marsters, der den beliebten Charakter Spike spielte, dieses Mal die Gelegenheit geben, als Held zu glänzen. Die Audible-Geschichte spielt 20 Jahre nach der letzten Folge der Serie und wird die zuvor erwähnten Originaldarsteller sowie die Newcomerin Laya DeLeon Hayes umfassen. Es sieht nicht so aus, als wäre Sarah Michelle Geller zurück.

Die Jäger

Laut EW beginnt die Slayers-Geschichte damit, dass Spike in Los Angeles, Kalifornien, verdeckt ermittelt. Er versucht, „die Mächte des Bösen davon zu überzeugen, dass er zu seinen schlechten Gewohnheiten zurückgekehrt ist“. Allerdings wird Spikes Tarnung durch ein 16-jähriges Mädchen gefährdet, was ihn in eine Babysitter-Mörder-Situation bringt. Während der zum Helden gewordene Bösewicht nach jemandem sucht, der über die Teenagerin Indria aufpasst, treffen sie auf die erfahrene Jägerin Cordelia Chase, gespielt von Charisma, aus einem Paralleluniversum. In dieser Realität existierte Buffy, gespielt von Sarah, nie. „Und Cordelia braucht Spikes Hilfe, um sich einer klassischen Bedrohung zu stellen, die ihre Welt terrorisiert … ihrer alten Flamme Drusilla“, gespielt von Juliet, berichtet EW. Audible History erscheint am 12. Oktober.

Der Podcast: eine Flucht aus dem Schatten des Schöpfers

Der Podcast ist eine tolle Möglichkeit, dem Serienschöpfer Joss Whedon zu entfliehen, der mit Missbrauchsvorwürfen konfrontiert ist. Dadurch können die Fans dieses neue Erlebnis ohne die Last dieser Anschuldigungen genießen.

Der Kultklassiker

Die Fernsehserie Buffy basiert auf dem gleichnamigen Film aus dem Jahr 1992. Der Erfolg der Serie hat zu zahlreichen Spin-offs geführt, darunter Romane, Comics und Videospiele. Es folgte Buffy Summers, die letzte Vampirjägerin, die gegen Vampire, Dämonen und andere dunkle Mächte der Welt kämpfte. Obwohl Buffy ein normales Leben führen möchte, erkennt sie, dass ihr Schicksal sie einholt und akzeptiert es schließlich. Im Gegensatz zu früheren Jägerinnen umgibt sich Buffy mit treuen Gefährten, die sie „Scooby Gang“ nennt.

Abschluss

Die Audioserie Slayers: A Buffyverse Story ist eine Gelegenheit, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten, um wieder in das fesselnde Universum von Buffy, der Vampirschlächterin, einzutauchen. Mit Mitgliedern der Originalbesetzung und einer fesselnden Handlung verspricht dieses neue Erlebnis genauso fesselnd zu werden wie die Serie, die eine ganze Generation geprägt hat. Verpassen Sie nicht den Start dieses Abenteuers am 12. Oktober auf Audible.

Quelle: www.the-sun.com

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.