Die besten neuen K-Dramen, die es im Dezember 2023 zu sehen gibt: Gyeongseong Creature und Sweet Home Staffel 2 auf Netflix, Soundtrack Nr. 2 auf Disney+ und mehr

Die besten neuen K-Dramen, die es im Dezember 2023 zu sehen gibt: Gyeongseong Creature und Sweet Home Staffel 2 auf Netflix, Soundtrack Nr. 2 auf Disney+ und mehr

Neue koreanische Serien, die Sie im Dezember nicht verpassen sollten

1. Castaway Diva: Park Eun-bin kehrt für ein neues K-Drama zurück

In dieser neuen Staffel kämpfen die Bewohner eines verlassenen Gebäudes gegen Monster, doch die Action und das Chaos breiten sich nun über die ganze Welt aus.

2. Mein Mann ist Amor

Amazon bietet seine erste Originalserie an, die Fantasy-Romanze My Man Is Cupid. Jang Dong-yoon spielt einen Amor, der auf der Suche nach seinen Flügeln ist und vor Nana erscheint, einer von Nana gespielten Tierärztin. Nach einer Reihe von Unfällen mit ihren Verehrern betet Baek-ryun 1.000 Mal auf einem Berggipfel dafür, dass ihr der Mann ihrer Träume erscheint. (Amazon Prime, 1. Dezember)

3. Willkommen in Samdal-ri

Kim Hye-sun spielt Jo Sam-dal, eine Modefotografin, die nach beruflichem Scheitern in ihre Heimatstadt auf der Insel Jeju zurückkehrt. Sie nimmt wieder Kontakt zu ihrer Jugendfreundin Jo Yong-pil auf, die nach dem Tod ihrer Mutter aufgrund einer Schlechtwettermeldung Meteorologe wurde. (JTBC, 2. Dezember)

4. Soundtrack Nr. 2

Disney+ setzt seine romantische Note mit dem zweiten Teil seiner limitierten romantischen Anthologieserie Soundtrack #2 fort. Geum Sae-rok und Noh Sang-hyun spielen einen Sänger bzw. einen Pianisten, die sich wiedersehen. (Disney+, 6. Dezember)

5. Maestra: Strings of Truth

Lee Young-ae spielt eine berühmte Dirigentin mit dunklen Geheimnissen, die in ein Geheimnis um ihr Orchester hineingezogen wird. (tvN, 9. Dezember)

6. Das Spiel des Todes

Nachdem er Selbstmord begangen hat, trifft ein junger Mann in dieser neuen Webtoon-Adaption auf den Tod vor den Toren der Hölle, der ihn bestraft, indem er ihn das Leben zwölfmal in verschiedenen Körpern noch einmal durchleben lässt. (TVING, 15. Dezember)

7. Wie Blumen im Sand

Jang Dong-yoon spielt Kim Baek-doo, ein ehemaliges Wunderkind des traditionellen koreanischen Ringens, das darüber nachdenkt, den Sport aufzugeben. Er trifft seine Kindheitsfreundin Oh Yoo-kyung wieder, als sie beginnt, sein Wrestling-Team zu leiten. (ENA, 20. Dezember)

8. Gyeongseong-Kreatur

Netflix schließt das Jahr mit dem ersten Teil seiner Action-Horrorserie aus der japanischen Kolonialzeit mit Park Seo-joon und Han So-hee ab. (Netflix, 22. Dezember)

9. Zwischen ihm und ihr

Lee Dong-hae und Lee Seol spielen ein Paar, dessen Liebe nach sieben Jahren Beziehung schwindet. Ihre Beziehung gerät angesichts der ultimativen Prüfung ins Wanken, als sich ihre Wege vor einem Aufzug kreuzen, jeder in Begleitung einer anderen Person. (Kanal A, 26. Dezember)

10. Mein Happy End

Jang Na-ra spielt eine Frau, deren perfektes Leben nach der Ankunft eines neuen Designers für ihre Firma und ihrem Wiedersehen mit einer eifersüchtigen ehemaligen Klassenkameradin zu zerbrechen beginnt. (Kanal A, 30. Dezember)

Quelle: www.scmp.com

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.