David Beckham stellt seiner Familie die Premiere seiner neuen Netflix-Dokumentation über sein Leben vor.

David Beckham stellt seiner Familie die Premiere seiner neuen Netflix-Dokumentation über sein Leben vor.

Entdecken Sie das pulsierende Leben von David Beckham in seiner neuen Dokumentation auf Netflix

Eine ganze Familie auf dem roten Teppich

David Beckham machte die Premiere seiner neuen Netflix-Dokumentation zu einer Familienangelegenheit. Der ehemalige Fußballspieler wurde von seiner Frau, der Modedesignerin Victoria Beckham, sowie ihren vier Kindern auf dem roten Teppich von Mayfair in London begleitet.

Von Ruhm zu Ikone

Die vierteilige Serie mit dem Titel „Beckham“ zeichnet den Aufstieg des englischen Fußballspielers von bescheidenen Anfängen zu einem der bekanntesten Spieler seiner Zeit auf und neben dem Platz nach. Der Dokumentarfilm zeigt, wie der heute 48-jährige Beckham dank seiner Sponsorenverträge und seiner Heirat mit Victoria Adams von den Spice Girls zu einer gefeierten Sportlerin und zu einer globalen Ikone wurde.

Ein Zeugnis für die Ewigkeit

„Ich hatte das Gefühl, dass es das Richtige zur richtigen Zeit war, und ich wollte auch, dass meine Familie es sich noch einmal ansehen und in vollen Zügen genießen kann“, sagte Beckham gegenüber Reuters. „Als ich meine Karriere in den 90er Jahren in Manchester begann … gab es unglaubliche Musik und unglaubliche Bühnen zu sehen, und Manchester United war eine der erfolgreichsten Fußballmannschaften … Es erinnert uns an etwas ganz Besonderes und ich hoffe, dass die Leute es sehen und sich besonders fühlen.“ und erinnere dich an schöne Erinnerungen.“

Beckhams Geheimnisse

Mit nie zuvor gezeigtem Filmmaterial untersucht der Dokumentarfilm auch die aufsehenerregenden Kontroversen und Schwierigkeiten, mit denen Beckham in seinem öffentlichen und persönlichen Leben konfrontiert war.

Eine solide Liebesgeschichte

Auf die Frage nach der aktuellen Aufmerksamkeit, die dem amerikanischen Musikstar Taylor Swift zuteil wird, wenn sie die Spiele ihres möglichen Sportfreunds Travis Kelce von den Kansas City Chiefs besucht, sagte Beckham: „Es spielt keine Rolle, was sie tut oder mit wem sie zusammen ist, solange.“ denn sie ist glücklich, das ist das Wichtigste, und das gilt auch für mich und Victoria. Wir sind seit 26 Jahren zusammen … wir haben tolle Kinder, wir haben Geschäfte aufgebaut, aber wir finden Zeit, uns gegenseitig zu widmen … Sie wissen also, an dieser Sache muss man hart arbeiten.“

Eine Besichtigung, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten

Die Premiere des Dokumentarfilms „Beckham“ brachte sein Filmemacherteam zusammen, darunter Regisseur Fisher Stevens und ausführender Produzent Gary Neville, Beckhams ehemaliger Teamkollege von Manchester United.

„Beckham“ kann ab Mittwoch auf Netflix gestreamt werden.

Quelle: www.reuters.com

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.