Das neueste TV-Update von Apple bietet ein aufgefrischtes Design durch das Entfernen einer klassischen App.

Das neueste TV-Update von Apple bietet ein aufgefrischtes Design durch das Entfernen einer klassischen App.

Apple TV 4K 17.2: große Änderungen und neue Funktionen

Apple hat sein Apple TV 4K auf die Version 17.2 aktualisiert und bringt neben verschiedenen Lebensqualitäts- und Funktionsupdates eine deutliche Änderung mit sich.

Dieses Software-Update ist auf allen Modellen von Apple TV HD (ab 2015) und Apple TV 4K (ab 2017) verfügbar und bietet ein neues Erlebnis für Apples Streaming-Dienst, signalisiert aber auch das Ende eines weiteren symbolträchtigen Dienstes der Marke.

Abschied vom iTunes Movies and TV Store

Bei dem Dienst handelt es sich um den iTunes Movies and TV Store, der nun in die Apple TV App integriert wurde. Dieser im Jahr 2008 eröffnete Store ist seit über 15 Jahren Apples zentraler Standort zum Ausleihen und Kaufen der neuesten Versionen. Im Zeitalter des Streamings und mit der Einführung der Apple TV-Plattform beschloss Apple, sein Videoangebot zu rationalisieren.

Aber keine Panik, denn das tvOS 17.2-Update bringt auch viele spannende neue Funktionen.

Was ist neu im Update?

Die wichtigste neue Funktion ist ein neues Seitenleisten-Navigationssystem für die Apple TV-App, eine Funktion, die bereits im Oktober in der Betaversion angekündigt wurde. Hier finden Sie Apple TV-Optionen wie Apple TV+ und den neuen Movie & TV Store (einfach „Store“ genannt) sowie Streaming-Apps von Drittanbietern wie Disney Plus und Amazon Prime Video.

In diesem Menü finden Sie auch Ihre Videobibliothek, um auf Ihre gemieteten und gekauften Inhalte zuzugreifen, mit Filtern nach Genre sowie 4K-HDR-Inhalten.

Dieses Update führt außerdem Funktionen ein, die bereits in früheren Betaversionen der Software beschrieben wurden, darunter das neu gestaltete Control Center, verbesserte Dialogoptionen für HomePod-Benutzer und adaptives Audio für AirPods-Benutzer.

Es wird nun möglich sein, FaceTime-Anrufe direkt von Apple TV aus zu initiieren, mit der Möglichkeit, Ihr iPhone oder iPad dank der Continuity Camera-Funktionalität als Webcam zu verwenden. Schließlich können Sie Ihre Siri Remote (bei den Apple TV 4K-Modellen 2021 und 2022) über Bluetooth mit Ihrem iPhone verbinden und die Anwendung „Suchen“ verwenden, um sie zu finden, falls sie verloren geht.

Sie können Ihr Apple TV aktualisieren, indem Sie in der App „Einstellungen“ nach unten zu „System“ scrollen und „Software-Update“ auswählen.

Quelle: www.whathifi.com

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.