Darstellerin der Woche: Anna Torv

Darstellerin der Woche: Anna Torv

DER DARSTELLER | Anna Torv

DIE SHOW | HBOs Der Letzte von uns

DIE FOLGE | „Infiziert“ (22. Januar 2023)

DIE PERFORMANCE | Zu sagen, dass Torv das Beste aus ihrer kurzen Zeit gemacht hat Der Letzte von uns wäre ziemlich untertrieben. In nur zwei Folgen ist die Randbereich Tierarzt hat einen so komplexen, multidimensionalen Charakter geschaffen, dass wir wirklich untröstlich waren, als Tess in der angespannten Stunde des Sonntags getötet wurde.

Obwohl zwei Jahrzehnte dystopischen Lebens die äußere Hülle von Tess verhärtet haben, blieb Torv immer an die zugrunde liegende Menschlichkeit ihres Alter Ego gebunden. Die Schauspielerin brachte diese stille Verwundbarkeit im letzten Akt von „Infected“ zum Vorschein, als Tess – zunächst unbemerkt von den Zuschauern – von einer der kannibalischen Kreaturen gebissen wurde.

Von der subtilen Note der Wärme, die sie dem apokalyptischen Komplizen Joel zeigte, als er ihren verletzten Fuß verband, bis hin zu der Frustration, die sie auslöste, als er sich weigerte, ihr End of Days-Glas als halb voll zu sehen, verlagerte Torv Tess’ Energie subtil von einer knallharten Überlebenskünstlerin zu einer knallharten von geliehener Zeit leben.

Und als Tess über ihren unheilbaren Zustand klar wurde, zerstörte Torv alle Selbstschutzmauern ihrer Figur auf einen Schlag. Von einer Mischung aus Verzweiflung und Angst erfüllt, bat Tess Joel, ihre Ellie-zentrierte Mission zu Ende zu führen und sich selbst (und damit die Menschheit) zu retten. „Ich bitte dich nie um etwas, nicht so zu fühlen, wie ich mich gefühlt habe …“, rief sie, und Torv schichtete jedes gequälte Wort mit 20 Jahren kompliziertem romantischem Gepäck. „Das ist deine Chance. Du bekommst sie dort. Du hältst sie am Leben. Und du hast alles richtig gemacht.“

Tess rettete am Ende den Tag, aber Torv war der wahre Held der Episode.

AUSZEICHNUNG | Zu Beginn dieser Saison Hebel: Rückzahlung deutete auf Sophies komplizierte Vergangenheit mit jemandem hin, der für sie wie eine Tochter war. Als sich letzte Woche herausstellte, dass die eisige Interpol-Inspektorin Astrid als Stieftochter bezeichnet wurde, waren wir ehrlich gesagt überwältigt. Aber das ebnete einfach den Weg für das Finale zu Ja wirklich Bewegen Sie uns, als Serientierärztin Gina Bellman und Gaststar Alexandra Park (Die Königlichen) ließen jeweils die Mauern ihrer Charaktere nieder. Park hat uns wirklich beeindruckt, als die eiskalte Astrid ihre schwer fassbare Stiefmutter mit vorgehaltener Waffe bedrohte, nur um schließlich ihre Waffe zu senken, als Sophie ihre vor Jahren vergangene Fluchthandlung erklärte. Nach einem lustigen Stück Theater, in dem das Duo zusammenarbeitete, um einen Dieb zu fangen, strahlte Bellman in der Schlussszene der Damen eine so süße, mütterliche Wärme aus, dass Sophie und Astrid über eine liebevolle Erinnerung nachdachten.

Gossip Girl Performance von Thomas DohertyAUSZEICHNUNG | Klatschtante Showrunner Josh Safran sagt, das einzige, was ihn nachts wach halten wird, ist zu wissen, dass die Serie mit ihrem geliebten Throuple – Audrey, Aki und Max – auf der Straße endete. Sicher, wir verstehen seine Frustration in Ermangelung eines Abschlusses, aber dieses Trio im Finale am Donnerstag zusammenzuhalten, hätte dem Publikum Thomas Dohertys verheerende Leistung als Opfer eines gescheiterten romantischen Experiments vorenthalten. Im Gegensatz zum charakteristischen Stolz seines Charakters ist Doherty am besten, wenn Max es zulässt, verletzlich zu sein, und wir haben ihn nicht mehr so ​​roh gesehen, seit ein bestimmter Lehrer in Staffel 1 mit seinem Herzen herumgespielt hat. Von nun an ist der Max in HBO Max ist für Max Wolfe.

Angeklagte Stephanie NoguerasAUSZEICHNUNG | Eine der herausforderndsten Rollen, die diese Woche im Fernsehen gespielt wurde, war Ava, eine gehörlose Leihmutter, die in der zweiten Folge von Fox’s zu sehen ist Beschuldigt Anthology beschloss, das Baby, das sie zur Welt gebracht hatte, für ein Paar zu entführen, da sie vermuteten, dass sie ihr gehörloses Kind nicht in einer Gebärdenumgebung aufwachsen lassen würden. Bei der Geburt gewechselt Alaun Stephanie Nogueras stellte sich jedoch der Herausforderung. Ja, ihre Ava handelte dreist, kriminell. Und in Avas Gesprächen auf der Flucht mit ihrem Freund KJ zeigte Nogueras ein besorgniserregendes Maß an Impulsivität. Aber als Ava später vor Gericht stand, sättigte Nogueras ihre Unterzeichnung mit so viel Leidenschaft und Aufrichtigkeit, dass Sie irgendwie verstanden haben, als das Paar seinen Fall zurückzog.

Welche Leistung(en) hat/haben Sie diese Woche von den Socken gehauen? Sag es uns in den Kommentaren!

Quelle : https://tvline.com/2023/01/28/anna-torv-the-last-of-us-season-1-episode-2-performance-tess/

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.