Andie MacDowells Kinder: Alles, was Sie über ihre drei Kinder wissen müssen – Hollywood Life

Andie MacDowells Kinder: Alles, was Sie über ihre drei Kinder wissen müssen – Hollywood Life



Galerie ansehen

Bildnachweis: Action Press/Shutterstock

  • Andie MacDowell ist ein amerikanisches Model/Schauspielerin, deren Durchbruchsrolle 1985 im Brat Pack-Fahrzeug „St. Elmos Feuer’
  • Der gebürtige South Carolinaer spielte die Hauptrollen in „Sex, Lies & Videotape“, „Groundhog Day“ und „Multiplicity“.
  • Mit ihrem Ex-Mann, der ebenfalls Model war, bekam sie drei Kinder

Andie MacDowell hat die Fans seit ihrem ersten Auftritt im Jahr 1984 ins Schwärmen gebracht Greystoke: Die Legende von Tarzan, dem Herrn der Affen. Natürlich war ihre atemberaubende Schönheit bereits als Model zu sehen, aber die Präsentation dieser Schönheit auf der großen Leinwand machte sie rasant berühmt. Ganz zu schweigen davon, dass sie ein Jahr später eine unvergessliche Rolle im Brat Pack-Fahrzeug spielte St. Elmos Feuer.

Andie MacDowell und ihre Tochter Rainey Qualley. (Action Press/Shutterstock)

Die 1958 geborene Schönheit aus South Carolina sammelte weiterhin begehrte Rollen in Hits wie Sex, Lügen & Videoband, Tag des Murmeltiers, Und Vielzahl. Und sie erlebt mit einigen aktuellen Projekten eine Art Renaissance, darunter eines an der Seite ihrer Tochter in dem Netflix-Drama Dienstmädchen. Andie erhielt begeisterte Kritiken für ihr Porträt von Paula, der Mutter der Hauptfigur Alex, einer alleinerziehenden Mutter in Schwierigkeiten, die zufällig von Andies echtem Nachwuchs gespielt wird. Margaret Qualley.

Was die Zusammenarbeit mit ihrem eigenen Kind angeht, sagte Andie, sie sei angenehm überrascht, als sie erfuhr, dass Margaret sie für die Rolle vorgeschlagen habe. „Es ist etwas ganz Besonderes, einem Elternteil zu passieren, dass ein Kind ihm vertraut und möchte, dass es mit ihm spielt“, sagte Andie NPR.

Andie ist von Margaret genauso begeistert wie von ihren beiden anderen Kindern. Justin Qualley Und Rainey Qualleydie drei, die sie mit ihrem ersten Ehemann begrüßte, Paul Qualley. „Ich bin meinen drei Kindern und ihrem Vater sehr dankbar. Meine Kinder sind der beste Teil meines Lebens. Ich lerne ständig von ihnen, sie sind meine besten Lehrer“, schrieb Andie im Januar 2023 auf ihrem Instagram. „Mein Job, meine Arbeit ist wunderbar, aber meine Kinder sind mein Leben.“ Erfahren Sie weiter unten mehr über Andies drei Kinder.

Justin Qualley

1983 heiratete Andie ihren Gap-Modelkollegen Paul, der im März 1958 geboren wurde. Paul war ebenfalls Viehzüchter und hatte eine kurze Karriere als Popsänger, wie in diesem Retro-YouTube-Video zu sehen ist. Das Paar bekam 1986 sein erstes Kind, Sohn Justin.

Justin würde am Ende in die Fußstapfen seines Vaters treten und wieder als Bauer auf der Erde arbeiten. Im Januar schwärmte Andie auf Instagram von der Schwangerschaft von Justin und seiner Partnerin Nicolette. „Nicolette und Justin sind in jeder Hinsicht bodenständig. Sie sind immer für ihre Freunde und Familie da“, schrieb sie neben Schnappschüssen der schwangeren Eltern. „Wenn so viele Menschen auf der Welt nach Aufmerksamkeit suchen, suchen sie nacheinander und warten auf das perfekte Geschenk für ihr Kind. Mein Sohn schaut nie auf sein Handy, er führt kein Leben online. Er war für mich von Anfang an ein Segen und ein Geschenk. Das Beste, was mir je passiert ist. UND ich kann es kaum erwarten, meine Enkelin kennenzulernen!“

Rainey Qualley

Andie und Paul schenkten Justin am 11. März 1989 eine kleine Schwester, Rainey. Die Schönheit ist in die Fußstapfen ihrer beiden Eltern getreten, da sie bereits das Leben eines Models, einer Sängerin und einer Schauspielerin geführt hat! Ihr Instagram ist voller Glamour-Aufnahmen, Videos von ihrem Gesang auf der Bühne und Posts darüber, wie sehr sie ihre Familie liebt! Zu süß!

Margaret Qualley

Margaret, die jüngste der Familie, wurde am 23. Oktober 1994 geboren. Fünf Jahre später ließen sich ihre Eltern scheiden. Die Model-Schauspielerin wurde in ihrer Karriere offensichtlich sowohl von ihrer Mutter als auch von ihrem Vater beeinflusst, die ihren Anfang nahm, nachdem sie für ihre Rolle in der FX-Hitserie eine Emmy-Nominierung in der Kategorie „Herausragende Nebendarstellerin in einer limitierten Serie“ erhielt Fosse/Verdon.

Margaret Qualley im Jahr 2022. (Gregory Pace/Shutterstock)

Im Jahr 2019 trat sie auf Quentin Tarantino‘S Es war einmal … in Hollywood. Und im Jahr 2021 spielte sie die Hauptrolle in der Netflix-Miniserie. Dienstmädchen, neben ihrer Mutter. „Es war ein echter Traum, mit ihr zu arbeiten. Es war eine der surrealeren Erfahrungen meines Lebens“, erzählte sie Collider. „Im Großen und Ganzen gibt es den Trost, die Mutter am selben Ort zu haben, wenn man mitten in einer Pandemie steckt und neun Monate lang nicht zu Hause ist, und dann ist da noch die gesamte Arbeit meiner Mutter, die ich bin Ich habe totale Ehrfurcht vor ihr und könnte nicht mehr zu ihr aufschauen, und dann ist da noch dieses Ding, wo du ins Zimmer kommst und deine Mutter deine Mutter spielt, und das verändert definitiv die Situation. Das ist der größte Betrug, den ich je geschafft habe.“

Klicken Sie auf „Abonnieren“, um unseren kostenlosen täglichen HollywoodLife-Newsletter zu erhalten um die heißesten Promi-News zu erhalten.

Quelle : https://hollywoodlife.com/feature/andie-macdowell-kids-5103995/

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.