Also hilf mir Todd – Wall of Fire – Rezension

Also hilf mir Todd – Wall of Fire – Rezension

So hatte Help Me Todd diese Woche seine erste Valentinstagsfolge, aber es war nicht alles warm und verschwommen. Es gab viel Liebe in verschiedenen Formen, aber da in Margarets Anwaltskanzlei ein interner Krieg stattfand, blieb nicht viel Zeit für Romantik. Krieg mag leicht übertrieben sein, aber Margaret und Todd fanden sich in einem Fall auf entgegengesetzten Seiten wieder, was dazu führte, dass die Firma einige drastische Maßnahmen ergreifen musste, um ihre Integrität zu schützen.

Susans Verlobter Peter (Desmond Chiam), der bisher nur dem Namen nach bekannt war, hatte endlich seinen lang ersehnten Auftritt und er ist genau das, was die Zuschauer von ihm erwartet haben: Professionell, charmant und bis in die Schuhe gut gekleidet , die er anscheinend selbst in Afrika gemacht hat. Er ist alles, was Todd nicht ist, und die Unterschiede waren von ihrem ersten Treffen an offensichtlich, wo Todd von seiner Begegnung mit Peter überrascht ist und ein Wirrwarr von Worten ist. Todd findet heraus, dass Susan Todd tatsächlich an Peter verwiesen hat. Peter braucht Todds Hilfe, um einen seiner Angestellten zu finden, eine Assistentin namens June, die verschwunden ist. Todd fühlt sich geehrt, dass Susan seine Ermittlungsfähigkeiten so hoch eingeschätzt hat, um ihn für den Job zu empfehlen, und ergreift die Gelegenheit.

Währenddessen trifft Margaret Gus im Gerichtsgebäude und fragt, warum er ihre SMS nicht beantwortet hat. Dies ist ein mutiger Schritt für Margaret, die normalerweise die Abfuhr ignoriert und ihre Gefühle beiseite geschoben hätte. Margaret hat es so weit gebracht, seit ihr Mann sie im Pilotprojekt zurückgelassen hat, und es war großartig, ihr Wachstum mitzuerleben. Gus ist ein unorganisiertes Durcheinander von Ausreden über den ignorierten Text und informiert Margaret stattdessen über einen Fall, an dem er arbeitet. Bei einer Explosion in einer Wohnanlage sind zwei Bauarbeiter ums Leben gekommen. Der Bauträger verklagte nun die Stadt Portland auf Genehmigung des Baus, obwohl der Boden schlecht war. Gus bittet Margaret, ihm bei dem Fall zu helfen, da er neu in der Stadt ist und sie dort eine starke Geschichte hat.

Gus, Margaret, Todd, Peter und Susan treffen sich zufällig im Aufzug des Büros, wo sich herausstellt, dass Peters Firma einer der Wohnungsentwickler ist, die die Stadt verklagen. Da Margaret mit Gus zusammenarbeitet, um die Stadt zu verteidigen, entsteht durch die Arbeit von Todd für Peter ein Interessenkonflikt. Überlassen Sie es Lyle, die Situation in den Griff zu bekommen, und errichten Sie eine Firewall, um die Vertraulichkeit zu wahren. Lyles herrische und kontrollierende Natur ist Teil dessen, was seine Dynamik mit dem desorganisierten, lockeren Todd so interessant macht, und ihr Geplänkel war durchweg in voller Form. Das Büro wurde in Zonen eingeteilt und Margaret und Todd war es verboten, miteinander zu sprechen, was die Dinge im Büro, aber auch in ihrem Privatleben unangenehm machte. Valentinstag ist zufälligerweise Allisons Geburtstag, und Todd war gezwungen, ihr Geburtstagsessen allein auf der Terrasse zu verbringen. Obwohl die ganze Firewall-Sache weit von der Realität entfernt zu sein schien, ermöglichte sie viele komödiantische Goldmomente und seien wir ehrlich, die Show ist so sympathisch, dass selbst ein Hardcore-Faktenprüfer den Autoren diese gegeben hätte.

Während sich die Fälle von Todd und Margaret aufheizen, heizen sich auch ihre eigenen unabhängigen Handlungsstränge auf. Margaret macht sich auf den Weg, um Gus bei ihm zu treffen, aber er hat es versäumt, ihr zu sagen, dass er in einem Hausboot lebt. Sie verliert das Gleichgewicht, wenn sie auf dem unebenen Dock in ihren Absätzen läuft, und fällt in den See. Dies führt zu einer süßen Szene, in der Margaret, die Gus’ Kleidung trägt und versucht, sich abzutrocknen, und Gus ein bisschen mehr voneinander erfahren. Gus spricht über seine Scheidung und Margaret teilt die Details ihrer früheren Beziehung mit. So unterschiedlich die beiden auf dem Papier scheinen, in Wirklichkeit sind sie sich sehr ähnlich und es war süß zu sehen, wie sie ihren Fall durcharbeiteten und den nächsten Schritt des anderen antizipierten, ohne darüber nachzudenken. Margaret ist die besonnene Person, die Gus braucht, um sein Leben zu organisieren, und Gus ist die perfekte Person, um etwas dringend benötigte Ruhe in Margarets Leben zu bringen.

Todd glaubt unterdessen, dass er eine Spur zu June hat, als er herausfindet, dass Peter June einen Scheck über 20.000 Dollar ausgestellt hat, auf dem auf dem Scheck „Küsse“ steht. Man konnte den Schmerz in Todds Gesicht sehen, als ihm klar wurde, wie sehr dies Susan verletzen würde, aber das ist schließlich Todd, und er rennt zu Peter, ohne vorher über die Auswirkungen nachzudenken. Als Peter den Scheck mühelos wegerklären kann, wirkt Todd niedergeschlagen, vielleicht, weil er mit dem Fall wieder ganz am Anfang stand, oder vielleicht war er enttäuscht, dass er Peters perfektes Image nicht in den Schatten stellen konnte. Es half auch nicht, dass Susan und Peter mitten in einem romantischen Valentinstagsessen waren, als Todd hereinkam, um Peter zur Rede zu stellen.

Als Junes Leiche entdeckt wird, wird der Fall zu einer Mordermittlung und Todd und Margaret stehen wieder auf derselben Seite. Jetzt, wo sie so viel Zeit getrennt verbracht haben, fragen sie sich, wie sie es jemals ohne einander geschafft haben. Die bisherige Entwicklung der Beziehung von Todd und Margaret in dieser Staffel wurde in dieser Folge wirklich deutlich. Die ersten Szenen zeigten, wie synchron die beiden als Team sind und was für ein wirklich dynamisches Duo sie geworden sind. Während der gesamten Episode lernte das Duo, wie sehr sie sich gegenseitig auf die Unterstützung verlassen und wie sehr sie die Talente und das Fachwissen des anderen brauchen. Zusammen sind sie besser, und gemeinsam schaffen sie es, den Fall zu lösen und Junes Chefin Angela als ihre Mörderin zu identifizieren.

Gus erkennt, dass er und Margaret ein starkes Team sind und bittet sie um ein Date. Margaret gibt nicht so leicht auf und lehnt ihn ab mit der Absicht, ihn dazu zu bringen, dafür zu arbeiten. Die Frau hat so viele Fortschritte gemacht. Sie kennt jetzt ihren Wert und es war schön zu sehen, wie sie losgelassen wurde und ein wenig schwer zu bekommen war. Die Episode endete mit einer etwas düsteren Note, als Todd Susan sagt, dass er sich wirklich für sie und Peter freut und ihr nichts als Glück wünscht. Seine Geste ist so von Herzen kommend und aufrichtig, dass es an den Herzen zerrte, zu wissen, wie sehr es für ihn persönlich wehgetan haben musste, als er zusah, wie Susan mit Peter davonging. Es ist unklar, wohin die Beziehung zwischen Susan und Todd danach führt. Es ist klar, dass die beiden Gefühle füreinander haben, aber es fühlte sich definitiv so an, als würde Todd Susan endlich gehen lassen. Es war schwierig, den armen Todd allein stehen zu sehen, aber zum Glück sah Margaret den Kummer ihres Sohnes und zeigte ihm Liebe, indem sie ein Stück Papier mit einem rosa Herz durch das Glasfenster ihres Büros hochhielt.

Die arme Allison kann einfach keine Pause machen. Ihr Bruder verbrachte nicht nur ihr Geburtstagsessen getrennt auf der Terrasse, sondern sowohl ihre Mutter als auch Todd gingen, bevor sie den Kuchen anschneiden konnten, um den Hinweisen für ihre jeweiligen Fälle nachzugehen. Hoffentlich kann sie bald eine Pause machen, sie hat es auf jeden Fall verdient! Auf Sie, Todd-Fans! War dies das Ende einer möglichen Beziehung zwischen Todd und Susan? Werden Gus und Margaret endlich ihr Date haben? Teilen Sie unten Ihre Gedanken mit und folgen Sie mir auf Twitter @MiddleofCanada.

Quelle : https://www.spoilertv.com/2023/02/so-help-me-todd-wall-of-fire-review.html

Avatar-Foto

Sylvain Métral

J'adore les séries télévisées et les films. Fan de séries des années 80 au départ et toujours accroc aux séries modernes, ce site est un rêve devenu réalité pour partager ma passion avec les autres. Je travaille sur ce site pour en faire la meilleure ressource de séries télévisées sur le web. Si vous souhaitez contribuer, veuillez me contacter et nous pourrons discuter de la manière dont vous pouvez aider.